Frage von Unicorn9611, 23

Er sieht mich einfach nicht, was soll ich tun?

In der Fahrschule war ein Junge, für den ich mich mehr interessiere. Das Problem ist, das ich viel zu schüchtern bin, und mich nie traue, ihn anzusprechen. Dann war im Juni ein Fest in unserer Stadt, und dort habe ich ihn zufällig getroffen. Er ist ein Freund von dem Freund meiner BF. Wir haben also zusammen an einer Bierbank gesessen, aber nicht geredet. Wir haben uns gegenüber gesessen, aber ich hab mich garnicht getraut ihn anzuschauen oder etwas zu sagen, er hat mich auch garnicht beachtet.

Ein paar Wochen später, war wieder ein Fest und er war auch da. Ich hab an diesem Tag mehr Bier getrunken, und wurde immer mutiger. Ich hab mich neben ihn gesetzt und angefangen zu reden, aber nur peinliches Zeug... dann bekam ich iwann hunger, und fragte ob jemand mit mir was zu essen kaufen möchte. Als ich ihn persönlich fragte, sagte er ja, und wir gingen zusammen zum Dönerladen, er bezahlte ihn sogar für mich. Er war noch eine weile bei uns, dann sah er ein Mädchen das er mochte, und weg war er... ich war ziemlich traurig und ging dann heim.

Ein paar wochen darauf war eine Party, und ich sah ihn, er kam aber nicht zu uns. Ich trank wieder zu viel, und sagte dann dem Freund meiner BF, dass er ihn zu uns holen sollte. Das tat er auch, und dann war er kurz da, ging dann aber wieder wegen einem anderen Mädchen. Zu Schluss, kurz bevor wir heim gingen, war er nochmal da, und ich rannte stockbesoffen zu ihm, und umarmte ihn... zwei mal, keine Ahnung ob er es mochte oder nicht.

Ein paar mal hab ich ihn auch schon in der Disco gesehen, da hat er mich aber garnicht beachtet, ein paar mal hat er her geschaut, aber ich weiß nicht ob es wegen mir war. Nach dem letzten Discoabend, hab ich dann endlich den mut gehabt, ihm auf fb eine anfrage zu schicken. Er hat sie nicht akzeptiert... Jetzt vorgestern hab ich ihn auf dem Weihnachtsmarkt gesehen, und er hat auch kurz hergeschaut, mich dann aber wieder völlig ignoriert.

Hab ich ihn vlt mit meiner art verschreckt, oder war er von haus aus einfach nicht interessiert? Und soll ich es lieber bleiben lassen?

Antwort
von Meeresrauschenx, 23

Tut mir leid wenn ich das jetzt sage, aber ich glaube er hat keine Interesse an dir, oder er ist selber noch etwas schüchtern. Reiß dich am besten zusammen und sprich ihn mal und frag ihn wie es ihm geht etc..... vllt. kommt ihr ja ins Gespräch. :) 

Viel Glück

Antwort
von HellaMattoni, 12

Du hast dich nur betrunken an ihn ran getraut und ihn wohl sehr bedrängt. Stell dir vor du triffst jemanden immer nur der betrunken und wenn er nüchtern ist,wird kein Wort gewechselt. Ich an deiner Stelle würde aufhören mir die Kante zu geben um endlich jemanden ansprechen zu können und ihn in Ruhe lassen. Klingt zwar blöd,aber ich wette mit dir,du hast keinen guten Eindruck hinterlassen.

Antwort
von igel111988, 12

Hallo, also für mich ist eindeutig, dass du bei ihm keine chance hast. Ich finde die zeichen sind mehr als eindeutig. Und ich denke auch, deine art u weise hat ihn auch nicht mehr begeistert von dir. Ich würde es lassen. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten