Er sagt er liebt mich nicht aber sein Verhalten spricht total dagegen-Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er Dir das direkt gesagt/geschrieben hat, wird es seinen Grund haben.
Männer sind in solchen Dingen grundsätzlich eher direkt, d.h wenn er das sagt, sollte man erstmal davon ausgehen, dass es auch so ist. Frauen ticken da ja häufig anders. Bevor Du Dich in irgend etwas verrenst, würde ich das erstmal so hinnehmen und ihn abschreiben. Du wirst ja an seiner Reaktion darauf sehen, ob er es wirklich so meint.
Mach aber bitte nicht den Fehler, Dich an irgend welchen Strohhalmen fest zu klammern, nur um Deinen Wunsch am Leben zu erhalten. Das bringt Die nichts und macht idR noch mehr kaputt. Tut mir leid das so deutlich schreiben zu müssen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist unschlüssig, unsicher, seine Aussage, er hätte eine Freundin in Aussicht, fand er für den Gesprächspartner wohl cool... wenn einer in dich verliebt ist, dann möchte er auch mit dir zusammen sein und offenbart seine Gefühle. Hak den Jungen ab, das stiehlt dir nur Zeit und sonst entgeht dir womöglich eine tolle Liebe, der du womöglich jetzt bald begegnest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute,er will keine Beziehung aber er will dich warm halten.Jungens die nicht wissen was sie wollen,das macht keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samy795
08.01.2016, 14:40

Warum so negativ? In meinen Augen handelt er absolut vorbildlich. Offensichtlich hat er es ohne Vorbehalte versucht, jedoch bemerkt dass er nicht verliebt ist und es ohne Umschweife kommuniziert. Offen und ehrlich, ohne ihr irgend etwas vorzumachen.

0

Nein,der Zug ist abgefahren.Er hat keinerlei Interesse....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?