Frage von linchen1700, 93

Er sagt er braucht Zeit, was nun?

Hallo ihr lieben, Ich bin eig glücklich an meinen Freund vergeben, unser letztes Treffen war traumhaft wir waren zusammen in der Stadt, saßen in einen romantischen Park ich hab sein Cousin und sein bestenfreund kennengelernt. Ein Monat zuvor hatte er aus familiären Gründen den Kontakt abgebrochen, doch wir haben wieder zu einander gefunden. Alles läuft top doch gestern hatten wir einen großen Streit, wollten uns treffen doch ihm gings nicht gut und er sagte mir richtig kurzfristig ab. War natürlich nicht froh darüber weil wir uns eh wegen seiner Arbeit so selten sehen können. Naja habe dann ein "wenig" Stress gemacht und er wurde aggressiv weil ich ihm Vorhaltungen gemacht habe. Er schrieb mir nicht mehr, änderte sein Status und sein Bild mit mir... Dann schrieb er mir zurück mit den Worten " lass mich erstmal inruhe ok? Ich muss nachdenken" ein Schlag ins Gesicht. Was soll ich tuen? Ich will ihm Zeit geben aber es quält mich so, er ist die ganze Zeit online und hat wieder soziale Netzwerke die wir beide eigentlich gelöscht hatten.. Ich will ihn aufkeinen fall aufgeben! Soll ich ihm ein Text schreiben? Was soll ich tuen ich verzweifel. Danke an jeden der antwortet..

Antwort
von jovetodimama, 22
ich hab sein Cousin und sein bestenfreund kennengelernt. Ein Monat zuvor hatte er aus familiären Gründen den Kontakt abgebrochen, doch wir haben wieder zu einander gefunden. Alles läuft top doch gestern hatten wir einen großen Streit, wollten uns treffen doch ihm gings nicht gut und er sagte mir richtig kurzfristig ab.

Du erwähnst es zwar nicht, aber als ich das las, kam in mir die an Sicherheit grenzende Vermutung auf, dass Dein Freund Türke sein müsse und dass seine Eltern etwas gegen Eure Beziehung haben, weil Du eine Deutsche und keine Muslimin bist. Könnte das sein?

Das würde sein Verhalten schlüssig erklären.

Sollte meine Vermutung zutreffen - und darauf wette ich - ist nun guter Rat teuer. Zweifelsohne liebt er Dich oder hat Dich zumindest sehr, sehr gern, doch da seine Familie Dich, nachdem sein Cousin und sein bester Freund Dich "besichtigt" haben, nicht für geeignet hält, in die Familie einzuheiraten, bringst Du ihn in große Schwierigkeiten, wenn Du Dich überhaupt nur noch einmal bei ihm meldest. - Falls ich recht habe, müsstest Du zum muslimischen Glauben übertreten und Dich den kulturellen Vorstellungen der türkischen Familie unterordnen, was ich Dir wirklich nicht empfehlen kann. Andernfalls könnte Dein Freund nurmehr mit Dir zusammensein - und möglicherweise auch dies nur unter großer Gefahr - wenn er sich von seiner Familie und seiner Religion lossagen würde, was ihm kaum ohne allergrößte Gewissenskonflikte möglich sein würde.

Sollte Dein Freund aber entgegen meiner Vermutung ein Deutscher und Atheist oder Christ sein oder sonst einer Religion angehören, dann kann man sein Verhalten nicht anders deuten, als dass er vom Charakter her ein sehr unbeständiger Mensch wäre, da er Dich so abblitzen ließ, nachdem gerade noch alles top lief. - In diesem Falle würde ich Dir raten, ihn gänzlich in Ruhe zu lassen und höchstens noch abzuwarten, ob er nicht doch noch einmal von sich aus auf Dich zugeht.

Da ich immer noch davon ausgehe, dass ich richtig vermute, würde ich Dir vorschlagen, ihm heimlich und in wenigen, lieben Worten einen Brief zu schreiben.

Darin könntest Du ihm z.B. mitteilen, dass Du überreagiert hast und Dich dafür entschuldigst, dass Du verstehst, dass er nicht anders handeln konnte, dass Du sehr bedauerst, dass seine Familie offenbar nicht will, dass Ihr zusammenkommt, dass Du das aber akzeptierst, um ihn nicht in Schwierigkeiten oder Konflikte zu bringen, und vielleicht auch, dass Du Dich aber so und so lange nach keinem anderen Freund umsehen wirst, weil Du hoffst, dass seine Familie ihre Meinung doch noch ändern könnte...

Achtung: Er darf wahrscheinlich keine Nachricht von Dir erhalten! Du musst Dich also kurz fassen und ihm das Papier irgendwie heimlich zustecken oder überbringen lassen.

Alles Gute!

Kommentar von linchen1700 ,

Wow woher weißt du das? Ja es stimmt er ist Türke ich deutsche, er Moslem ich Christ. Vielen Dank für diese wirklich ausführliche und hilfreiche Antwort! Schön das es noch Menschen gibt die sich Mühe geben anderen zu helfen hab vielen Dank. Er ist sehr stolz wirklich sehr stolz und stur, er hat ein großes ego und das steht ihm manchmal im Weg, denke nicht das es was mit seiner Familie zutun hat könnte aber sein. Bekanntlich hassen Männer diskutieren, ich diskutiere aber lange und oft.🙄 Ein Brief und Rosen hatte ich ihm schon an seinen Geburtstag gegeben, wo wir den Kontakt Abbruch wegen seiner Familie hatten. Ich gebe ihm eine Woche Zeit, Wenn nix von ihm kommt schreibe ich ihm ein Text per whatsapp, ach keine Ahnung was ich tuen soll.

Kommentar von jovetodimama ,

Wusst´ ich´s doch! (Die Zeilen, die ich in meiner Antwort zitiert habe, haben mir das verraten.)

Eine Woche Zeit ist da allerdings wahrscheinlich bei weitem zu wenig, und whatsapp ist nicht so gut, weil Deine Nachricht da von jemandem aus seiner Familie kontrolliert werden könnte.

Antwort
von cooletabi, 27

Also ich kenne so eine Situation auch und bei mir war es so, dass ich erst mal dem Freund Zeit gelassen habe um in Ruhe nachdenken zu können. Aber nach ca. 1 Woche habe ich es nicht mehr ausgehalten und habe ihm einen langen Text geschrieben. Darin stand so was wie viel er mir bedeutet und ich ihn nicht verlieren will,… Also ich würde mal paar Tage abwarten und dann eventuell ihm mal schreiben.

Kommentar von linchen1700 ,

Dankeschön, hat es bei dir denn geklappt ?

Antwort
von N3kr0One, 15

Die Gemüter haben sich erhitzt...der Streit muss ja schon ein gewisses Ausmaß angenommen haben.
Frauen wollen meist die Sache ausdiskutiert haben und vom Tisch, Männer wollen einfach nur in Ruhe gelassen werden und ein wenig runter kommen.

Da kannst du nicht viel tun und musst ihm eben vertrauen, sonst nervst du ihn wirklich.

Vorhaltungen hören Männer im Übrigen besonders ungern. Sie können dies nicht, sie machen das nicht...aber was alles erwartet wird, was körperlich und geistig gefordert wird, was wir erdulden und manchmal einfach runterschlucken müssen, das sieht auch keiner (Gleiches gilt auch für viele Frauen). Da Männer idR auch wenig über Gefühle reden bleibt vieles unentdeckt. Darum immer vorsichtig jemanden etwas vor zu halten.

Antwort
von xfallinlove, 22

Wenn ein man seine Ruhe will, kann er auch das Gegenteil meinen. Das habe ich manchmal :/ Du kennst ihn entscheide selbst was er meinen könnten und wenn du denkst das er das Gegenteil meint dann schreib ihn. Solltest du recht liegen wird er sich richtig freuen oder du lagst falsch und das wars aber wie gesagt deine Entscheidung du kennst ihn hier an besten haha :)

Antwort
von Wohlfuehlerin, 37

Was soll ich tuen?

hör auf ihn zu nerven und  halt einfach mal die fuesse still.

Kommentar von linchen1700 ,

Ja ich weiß danke. Habe nur Angst das er sich nicht meldet

Kommentar von Wohlfuehlerin ,

dann müsstest du damit melden.. deine nerverei macht aber alles nur noch schlimmer...

Kommentar von linchen1700 ,

Ja das stimmt womöglich. Vielen Dank für deine schnelle Antwort 

Antwort
von augsburgchris, 20

hat wieder soziale Netzwerke die wir beide eigentlich gelöscht hatten..

woher weisst du das wenn du sie doch auch gelöscht hast?

Kommentar von linchen1700 ,

Durch eine Freundin 

Kommentar von augsburgchris ,

Ok, also du vertraust ihm nicht willst ihn aber auch nicht verlieren. Wie passt das zusammen? Entschuldige dich, sag das du überreagiert hast weil du so enttäuscht warst. Wenn er nichts mehr mit dir zu tun haben will, wirst du leider damit leben müssen. Dan kann er aber auch nicht viel für dich empfunden haben wenn ein Streit alles kaputt machen kann. Dann war er es nicht wert.

Kommentar von linchen1700 ,

Natürlich vertraue ich ihm ich hatte meine Freundin nur vor Verzweiflung angerufen und diese erzählte mir das dann...

Antwort
von gerti77hotchick, 10

Gib ihm Zeit.

Kommentar von linchen1700 ,

Wie lange ?

Kommentar von gerti77hotchick ,

Vielleicht 1,5 Wochen...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten