Warum quietscht mein Hamster?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Hamster hat Todesangst.

Man nimmt Hamster, wie übrigens die meisten anderen Kleintiere auch, nicht auf die Hand.

Wenn sie handzahm sind und von selbst auf die Hand kommen, ist das natürlich was anderes.

Wirklich handzahm werden die wenigsten Hamster. Die allermeisten werden futterzahm, aber dennoch muss man sich darauf einstellen, dass man an ein reines Beobachtungstier gerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allisonany
26.11.2016, 22:32

Ja aber ich muss ihn ja mal aus den Käfig holen weil ich den Käfig ja auch mal sauber machen muss 

0

Der hat Angst. Lass ihn einfach in Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest deinen Hamster nicht von oben greifen, so wie du es wahrscheinlich machst. Dadurch bekommt er Angst weil er denkt, dass er gleich gefressen wird. Du musst sein Vertrauen gewinnen dann geht er wenn du Glück hast von alleine auf deine Hand, wenn du sie flach in sein Gehege legst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larouchefleur
26.11.2016, 19:39

du kannst ihn auch mit einem Leckerli auf deine Hand locken z.B. mit einem kleinen Stückchen Apfel.

0
Kommentar von allisonany
26.11.2016, 21:45

Ok Dankeschön 

0

Hoffentlich nimmst du ihn nicht wie ein Raubvogel hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil er angst bhat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung