Frage von anna191399, 43

Er oder Ich? Wer soll den ersten Schritt machen?

Hallo🙋
Ich (15) bin schon seit einer längeren Zeit in einen Jungen verliebt (15). Ich bin mir ziemlich sicher das er auch was für mich empfindet weil er mich immer anguckt und immer ein Gespräch mit mir sucht und eigentlich immer in meiner nähe ist. Ich glaube er ist einfach zu schüchtern bzw. hat Angst den ersten Schritt zu machen. Ich würde es ja machen habe aber Angst das ich mich doch täusche und es dann komisch zwischen uns wird. Was tun?
Lg anna191399

Antwort
von wondergirl123, 43

Mein bester Freund sagt immer wenn Mädchen den ersten Schritt machen finden Jungs das Mega gut. Also probiers auf jeden Fall aus :)

Antwort
von EXOLUHANXD, 15

Klar, mach ruhig den ersten Schritt! Jungs sind oft selber zu schüchtern, um ein Mädchen von alleine anzusprechen ;)

Antwort
von 1310k, 34

Ich als Mädchen Habe auch den ersten Schritt gemacht und wir sind so glücklich wie es gekommen ist und das ich es getan hab! Probier es!

Antwort
von iSemih, 20

Ansprechen und ran an die Bullete

Antwort
von Mischiiii919, 20

Mach ne Verabredung klar 😊. Ich denke wenn er dich halbwegs mag wird er nicht nein sagen. Und solange das nur unter dem Namen "Verabredung" läuft muss man auch nicht direkt denken das du was von ihm willst. Versuch dein Glück.

Antwort
von vollbanane, 12

Ich glaube auch, dass du es machen solltest:) klar wäre es romanischer wenn er dich fragt aber so ist es glaube ich oft nur in filmen :,) ich würde jetzt nicht direkt sagen:,,hey, ich liebe dich/stehe auf dich" (ich denke so schlau bist du dass du es nicht machst:,) ), sag etwas wie:,,hey,da ist so ein Film im kino...../das Wetter ist schön, hast du heute..../...." mach also ein treffen aus und dann... wer weiß. .. vllt will er dir dann auch was gestehen.... :) ich wünsche dir Glück (ps:bin auch15 :,) )

Antwort
von Burninhell, 13

Mach den 1. Schritt aber dalli ;p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten