Frage von Knoedel1988, 57

Er nimmt mich nicht ernst?

Hallo Leute, Mal wieder ein Beziehungsthema zu dem ich gern eure Meinung hören würde weil ich nicht weiß ob ich mich in etwas hineinsteigere oder er mich wirklich nicht ernst nimmt. Mein Freund ist gut 15 Jahre älter als ich und eigentlich ist soweit auch alles gut nur häufen sich die Vorfälle in denen er mich einfach nicht ernst nimmt. Ich erzähle ihm von irgendetwas, ganz sachlich, es ist nichts komisches dabei usw. Er unterbricht mich mitten im Satz, lächelt mich an und sagt ständig "echt?....echt? ....echt?" Also so wie "jaja alte erzähl nur is mir eh egal" Oder immer wieder solche Phrasen wie "ach ja, ist das so?" Letztens ging es um einen Autokauf, da mein Auto kaputt gegangen ist vor einiger Zeit und wir mitten auf dem Land leben und da wir beide arbeiten bin ich von ihm aktuell absolut abhängig (wegen des Autos) ich kann nicht mal einkaufen ohne... Dann hab ich erwähnt dass ich mir ein Auto kaufen möchte und hab im Internet geguckt (muss dazu sagen dass ich ein absoluter Auto freak bin und mich sehr gut auskenne) seine Reaktion nur "du und deine luxus Probleme" hallo? Sind es Luxus Probleme in die Arbeit zu kommen?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Männer, 9

In deiner Frage https://www.gutefrage.net/frage/liebt-er-mich-oder-warum-ist-er-mit-mir-zusammen... schreibst Du, das dein Freund 44 Jahre alt ist und Du 21 Jahre alt bist und das wären dann sofern es sich noch um den gleichen Freund handelt immerhin bereits 23 Jahre Altersunterschied. Einerlei aber ob nun 15 Jahre oder 23 Jahre Altersunterschied, es ist durchaus möglich das dein Freund in dir noch ein eher kleines Mädchen sieht und dich das auch spüren lässt. Ob es dabei nun um das Auto geht oder auch um andere Dinge, so oder so gibt es zwischen euch beiden wohl auch etwas Redebedarf in dieser Hinsicht der aber nach Möglichkeit auch nicht in einem Streit ausarten sollte.

Antwort
von mychrissie, 8

Nein es ist kein Luxusproblem, sich ein Auto zu kaufen, aber es ist ein Luxusproblem, dieses Beförderungsmittel zu einer Art Hausaltar zu machen.

Manchmal neigen Menschen mit Lebenserfahrung dazu, jugendlicher Ignoranz mit milder Ironie zu begegnen, das ist zwar für diese Jugendlichen zuweilen etwas unangenehm, weil sie ihre Problemchen für weltbewegend halten, aber so selbstverliebt wie es auch erscheint, ist es manchmal wirklich die ultima ratio.

Erwidere ihm doch ganz ernst: "Ich weiß, dass meine Probleme oft keine wirklich großen sind und ich weiß auch, dass Du Deine ironische oder herablassende Art manchmal nur schwer beherrschen kannst. Aber hältst Du es eigentlich bei all Deiner Intelligenz nicht für möglich, dass ich wenn ich mal so alt bin wie Du jetzt, mich auch ironisch über deine ersten altersbedingten Probleme lustig machen könnte?"

Antwort
von AmandaF, 31

Seine Einstellung dir gegenüber ist seltsam und wäre für mich nichts. Da du das Auto für die Arbeit braucht, sollte er dich unterstützen.

Antwort
von LarissaRoth, 35

Ich würde ihm klipp und klar sagen, dass du dich nicht ernst genommen fühlst und dass du das nicht in Ordnung findest.

Drüber reden klappt meist am Besten. 

Antwort
von Phantom15, 6

Er packt Probleme anders an.. Wo bei dir die Welt unter geht denkt er sich das dazwischen immer noch Spielraum ist. Klingt blöd, aber umso älter man wird betrachtet man einiges lässiger (nicht nachlässiger).Und ja, mehr als 10/15 Jahre spielen eine Rolle und machen sich bemerkbar. Ich kenne ja das drumherum nicht, also wie ihr zusammen gefunden habt, was euch verbindet....

Antwort
von Midser, 34

Rede mit deinem Freund darüber, mehr kann ich dazu nicht sagen.

Kann aber wirklich sein das er dich nicht ernst nimmt.

Antwort
von MancheAntwort, 22

anscheinend bist du (deinem Nick nach) 27 Jahre alt und dein Freund in den

40igern.... und deshalb solltest du ihm ganz klar sagen, dass du kein kleines

Mädchen bist, sondern seine Partnerin, die auch zwischenzeitlich im Leben

steht.... ganz einfach... such nach einem passenden Auto für dich und sag´

ihm, dass du es dir ansehen wirst ! Ob er dann mitkommen möchte, oder

nicht, wird sich dadurch entscheiden, wie KLAR du ihm machst, das es dein

Ernst ist..... ich wette er wird hellhörig....

Lass´ dich nicht unterkriegen, ein Auto ist (unter euren Bedingungen) kein Luxus!

Antwort
von Erklaerbaer17, 11

ich befürchte das du recht hast das er dich nicht wirklich ernst nimmt und sich was drauf einbildet das er so viel älter ist. Ich habe auch eine Freundin die 16 Jahre jünger ist wie ich. 

Sie fordert sogar oft meinen Rat. Aber gerade gestern hatten wir eine heftige Diskussion, wo ich mal wieder ihr recht geben musste. Und damit habe ich überhaupt kein Problem. Nur wenn wir mal wieder zusammen "Wer wird Millionär" gucken und ich bin schneller und richtiger wie sie bei der Frage, foppe ich sie manchmal ein wenig. "Ich mit meinem fundierten Wissen!" Sie weis aber das ich das Ironisch nehme und bekomme im Gegenzug mein Fett weg wenn ich daneben liege oder sie besser gewusst hat wie ich :)

Antwort
von jankiwo, 15

Habe das selbe Problem mit meiner Frau durch.Zurzeit durchleben wir die knallharte Scheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten