Frage von annemaus2410, 90

Er möchte nicht mit mir reden, aber die Freundschaft ist mir wichtig?

Hallo

Es geht um einen Typen. Und zwar haben wir uns vor 2 Monaten kennengelernt davor ab & zu zwar auch schon miteinander geredet aber seitdem richtigen Kontakt. Jeden Tag hatten wir Kontakt bis das Gerücht im Ort aufkam das wir was miteinander hätten (ich bin vergeben). Da hat er sich zurück gezogen seltener Kobtakt. Ich habe ihm nur noch ab & zu geschrieben wie seine Klausuren in der Uni gelaufen sind. Auch wenn wir uns gesehen haben, kam seinerseits immer Blickkontakt aber zu mir gekommen ist er nicht mehr.

Mir war es wichtig darüber zu reden weil ich ihn nicht verlieren wollte. Die Gelegenheit kam letzte Woche bei ihm im Aufo als er mich & Frejnde von einer Party abgeholt hat. Dort meinte er das er Gefühle hat für mich aber nur Freundscahft will. Für mich ja völlig inordnung habe ja einen Freund.

Dann kam das Gerüxht auf das ich bei ihm geschlafen hätte. Und dann hat er sich jetzt völlig zurück gezogen. Mir ist es wichtig auch darüber zu reden aber er will nicht. Er sagt als das er nur Freundscahft will aber ich ich doch auch? Weiß nicht was ich machen soll jetzt?

Mein Plan war jetzt sein besten Freund mit dem ich auch schon geredet habe der auch meinte das er ne ziemliche Zicke ist zu fragen ob er es nicht irgendwie einfädelt das wir miteinander reden? Er kann ja dabei sein.

Ich will ihn nicht bedrängen aber ich will ihm klar machen das mir die Freundscahft wichtig ist und ich nicht mehr möchte? 

Egal was ich ihm schreibe oder sage Anscheind kommt es ständig so rüber als ob ich was von ihm will..

Er ist einfach so Schüchtern & ich weiß nicht wie ich ihn knacken soll..

Antwort
von conelke, 42

Sagen kann man immer viel, aber wie es in einem wirklich aussieht, dass weiß man leider nicht immer. Vielleicht empfindet er doch mehr für Dich, als er zugibt und will den Kontakt deshalb langsam aber sicher einschlafen lassen, weil es ihm zu weh tut, dass Du schon vergeben bist. Ich an Deiner Stelle würde das respektieren. Er wird schon merken, dass Du seine Freundschaft möchtest, aber scheinbar will er das nicht so wirklich, eben aus den gesagten Gründen. Wenn er nicht auf Dich zukommt, dann lass ihn lieber...ist vielleicht auch besser so, wenn Du in einer Beziehung steckst. Gerüchte können einem das Leben doppelt schwer machen.

Kommentar von annemaus2410 ,

Aber dann will ich wenigstens geklärt aus der Sache heraus gehen. So haben wir uns beide wehgetan & im selben Freundeskreis laufen wir uns jedes Woche über den Weg...

Kommentar von conelke ,

Tu, was Du tun musst!

Antwort
von Funsoft77, 21

Hhmmm...
Ich kann das Verhalten deines Kumpels mir nicht ganz wirklich erklären. Ich vermute mal er hat aber Angst. Angst beschreibt das ganz gut. Ich sehe deswegen Folgende Gründe:

Kann es sein, dass er einfach nur Angst vor deinem festen Freund hat, weil solche Gerüchte aufkommen? Was sagt dein fester Freund eigentlich dazu? Vielleicht wurde er ja auch von deinem festen Freund hinter deinem Rücken eingeschüchtert. Ich will das jetzt nicht unterstellen (wie könnte ich auch?), aber es wäre eine Möglichkeit.

Dann denke ich noch, dass er vielleicht Angst davor hat, sich seinen Gefühlen und damit seinen Ängsten zu stellen, endgültig abgewiesen zu werden. Das kann einen krank und verrückt werden lassen. Es ist hierbei wichtig, dass du seine Gefühle respektierst, weil genauso wenig wie du, kann er was dafür. Auch wenn er von sich aus sagt, dass er nur die Freundschaft will, heißt das noch lange nicht, dass er sich mit dem Gedanken abgefunden hat.

Es ist auf jeden Fall wichtig, dass du ihm irgendwie jetzt zeigst, dass er dir vertrauen kann und das es dir persönlich wichtig wäre, darüber zu sprechen. Sag ihm, dass du weißt, dass das für ihn schwierig ist, weil er dich begehrt, aber du es nicht erwidern kannst. Ich glaube dass könnte etwas helfen. Frag ihn, wie er sich das dann vorstellt, wenn ihr darüber redet. Also wo trefft ihr euch, soll ein Freund von ihm dabei sein oder eine Freundin von dir oder doch lieber nur unter 4 Augen und wann wollt ihr euch treffen. Lass das alles ihn entscheiden und gib ihm genug Zeit. Sag dann nochmal in aller Ruhe, dass es dir persönlich sehr wichtig wäre und dann warte ab. Er wird sich dann schon melden.

Sollte er sich dann aber in so ungefähr 3 Tagen nicht melden, solltest du ihn nochmal anschreiben, aber nicht fragen wegen dem Treffen, sondern einfach nur fragen, wie es ihm geht, was er gerade so macht, halt Smaltalk.

Ich bin mir sicher, dass er dann bereit ist, die Sache mit dir zu bereden. Es ist aber jetzt besonders wichtig, dass du auf seine Gefühle achtest, aber er muss natürlich auch deine Gefühle respektieren.

Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter. Würde mich über Feedback freuen^^

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Kommentar von annemaus2410 ,

Er ist momentan ziemlich im Stress & jemand sehr verletzliches der sich viele Gedanken macht. Und den es auch wichtig ist was andere über ihn denken.

Er will sich nicht treffen weil er meinte das er denkt das es nicht gut wäre (wegen meinen Freund) & weil er Angst hat das wir dann gesehen werden wegen den Gerüxhten..

Ist mein Plan denn sinnvoll oder nicht?

Kommentar von Funsoft77 ,

Naja, wenn er sich nicht treffen will, würde ich mal sagen, eher nein^^
Aber sonst schon in Ordnung so. So hat er noch jemanden da, den er voll und ganz ohne Hemmungen und Ängsten vertrauen kann.
Was sagt dein Freund dazu?
Kriegt der das überhaupt mit?
Und du solltest dann deinen Kumpel mal einreden, dass er sich nicht so viele Gedanken machen soll. Es ist wichtig, was er über sich denkt und mehr nicht. Versuche ihm das klar zumachen. Vielleicht hilft es ja.

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Kommentar von annemaus2410 ,

Habe ich auch. Wenn wir jetzt so tun als kennen wir uns nicht bestätigt den ihr Gerede das nur. Wenn wir einfach normal damit umgehen und es ignorieren wird den Leuten langweilig. 

Mein Freund glaube den Gerüchten nicht. Und er meinte sogar wenn sich die Gelegenheit bietet würde er sogar mit ihm mal redne

Antwort
von Charlybrown2802, 30

er hat Gefühle für dich, will aber nur Freundschaft? annemaus, das funktioniert nicht!

sorry

Antwort
von Arlon, 23

Wenn er Gefühle für dich hat, wird die Freundschaft nicht halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community