Frage von Nicoleeyooooo, 81

Er liebt seine Ex-Freundin noch, was kann ich tun um ihn für mich zu gewinnen?

Guten Morgen,
Vor ein paar Monaten habe ich (19) einen Mann kennen gelernt (19). Wir haben uns sofort gut verstanden, durchgehend miteinander geschrieben, Gemeinsamkeiten gefunden, angefangen etwas miteinander zu unternehmen, jeden Tag. Am ersten Wochenende sollte ich von ihm aus mit ein paar seinen Freunden und ihm auf eine kerwa, wo wir uns nach 2 Wochen kennenlernphase das erste mal geküsst haben. Nachdem haben wir wieder jeden Tag wochenlang was gemacht, und immer wieder geküsst, er hat mich zu seinen Freunden mitgenommen, ich ihn mit zu meinem. Nach ca 1 1/2 Monaten hatten wir dann auch das erste mal Sex. Es war wie in einer Beziehung, er war eifersüchtig, ich war es, wir wussten immer was der andere tut und wo er ist.
Gestern dann kam die Nachricht. Er müsse mit mir reden. Gesagt, getan. Das Resultat? Er will es beenden denn Er liebt seine Ex-Freundin noch mit der er 3 1/2 Jahre on und wieder off zusammen war. Er hätte das selbst nicht gemerkt, erst als er sie vorgestern zufällig in der Stadt gesehen hat. Bei unserem kurzen Gespräch hat er dann am Ende nur noch auf den Boden geschaut und ich bin gegangen. Danach hat er mir per whatsapp geschrieben dass er sich selbst hasst, dass er von Anfang an dachte das wird was, dass er das so nicht wollte.
Ich kam mir natürlich verarscht und benutzt vor, obwohl ich weiß dass er das nicht getan hat denn er hat mit niemanden auser seiner ex geschlafen und so ist er einfach nicht, er ist einer der wenigen normalen Jungs die nicht feiern wollen und keinen Sex ohne Gefühle haben wollen.
Ich bin am Boden zerstört, fühle mich so leer und weiß nicht was ich tun soll. Gibt es eine Möglichkeit ihn von seiner ex abzubringen? Es muss schließlich damals einen Grund für die Trennung gegeben haben und man sollte ja schließlich irgendwann einen schlussstrich ziehen.
Soll ich mich trotzdem weiter bei ihm melden oder nicht, in der Hoffnung dass er anfängt mich zu vermissen?
Danke schon mal an alle

Antwort
von rosendiamant, 18

Also für mich hört sich das an als würde er nicht ganz von der Exfreundin los kommen und hätte es mit dir aber versucht. Vielleicht liegt es daran das es seine erste Beziehung war und die Person ihm immer noch wichtig ist.

Ich hatte auch mal etwas mit einem Mann der mir nach einer Zeit dann sagte das ihm die Exfreundin noch immer wichtig ist und er deshalb keine Beziehung eingehen will.

Ich habe damals für mich dann ein Schlussstrich gezogen da ich nicht die zweite Wahl bei einem Menschen sein will. Du kannst ihm noch einmal versuchen klar zu machen was ihr hattet und was du für ihn empfindest aber wenn er der Meinung ist das er es nicht kann das musst du ihn wohl ziehen lassen.



Antwort
von MaxMuller, 8

Hallo Nicoleeyooooo!

Ich versteh das es nicht leicht ist für dich gerade damit fertig zu werden, immerhin sind da doch schon realtiv starke Gefühle von deiner Seite aus im Spiel. Wenn ich könnte würde ich dir daher auch  gerne den perfekten Masterplan dafür liefern wie du ihn zurück bekommst, ich weiß jedoch aus eigener Erfahrung das kein Plan funktioniert, nicht wenn er es wirklich ernst meint.

Weil ich genau in seiner Situation war und daher selbst weiß das er nicht anders handeln konnte, nichts anderes machen konnte als das mit dir zu beenden. Selbst wenn er wüsste das er nicht mehr mit ihr zusammen kommt, kann er wegen seinen Gefühlen nicht mehr mit dir zusammen sein.

Es heißt nicht das du ihm egal bist oder das er keine Gefühle für dich hat. Das hat damit wirklich nichts zutun. Das einzige was ihn wirklich beschäftigt und zu diesem Schritt gezwungen hat ist die Frage "wenn ich mit ihr zusammenbleibe, dann könnte ich nie wieder mit ihr zusammen kommen"

Das ist ein Gedanke, den er aufgrund seiner Gefühle nicht ertragen kann und deswegen versucht er es lieber mit ihr nochmal und scheitert, als es mit dir zu versuchen wo er ja eigentlich schon alles hat. Weil und das ist das grausame daran, er sie mehr liebt als dich. Es ist ganz einfach. Er will es bei ihr nochmal versuchen oder scheitern, das hat er realisiert als er sie gesehen hat und deswegen kann er nicht mehr mit dir zusammen bleiben. Sonst könnte er es nicht versuchen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben

Es gibt keinen WEG ihn davon abzubringen und es gibt auch keinen Weg das er zurück kommt. Denn was ist, wenn er zurück kommt? Würdest du ihm glauben, wenn er sagt  dass er realisiert hat,dass er dich doch mehr liebt? Natürlich nicht und wenn er ein ehrlicher Mensch ist würde er sowas auch  nie sagen, weil er sich bevor er sich von dir getrennt hat mit Sicherheit sehr intenstiv darüber nachgedacht hat was das bedeutet und was das definitiv beendet.

Die einzige Möglichkeit wo er zurück kommt ist die wo er nicht mehr mit seine Ex-Freundin zusammen kommt und dann wieder zu dir zurück kommt weil es nicht geklappt hat. Wenn er jedoch ein wenig Stolz und Selbstachtung hat dann wird er nicht zurückkommen, selbst wenn es nicht klappt.

Die Situation ist ein Dilemma wo es für dich bzw. für euch keine Möglichkeit mehr gibt zusammen zu sein, ab dem Zeitpunkt wo er sich entschieden hat die Sache zu beenden.

Es ist vorbei und nichts auf der Welt kann daran etwas ändern. Es ist traurig, du fühlst dich leer und weißt nicht was du tun sollst, aber glaub mir das geht vorbei. Das geht vorrüber und das Leben geht weiter. Manche Dinge kann man einfach nicht ändern. Es gibt Zeiten im Leben die kann man nicht festhalten, sie sind schön solange sie da sind und eines Tages sind sie einfach weg und was bleibt ist die Erinnerung. 

MfG Müller



Antwort
von amorejacque, 26

Das ist sehr schwierig. Ich würde Ihn jetzt erst mal nicht bedrängen und auf den Zwirn gehen, er wird mit Sicherheit jetzt auch viel nachdenken, grübeln und Vergleiche ziehen zwischen Dir und seiner Ex. Schickt Ihm in ca. einer Woche mal ne Nachricht, frage wie es Ihm geht aber sage Ihm nicht das Du leidest. Du siehst ja dann wie er reagiert. Die Zeit ist Dein Kumpel, nichts übereilen. Auch wenns schwehr ist. Viel Glück

Antwort
von Healzlolrofl, 29

Hört sich so an als hätte er durch dich die Gefühle für seine Ex verdrängen wollen - hat aber nicht geklappt.

Halt den Kontakt zu ihm auf null und melde dich ab sofort nicht mehr bei ihm!

Entweder er meldet sich bei dir oder gar nicht.

Antwort
von QueenOfFragen, 25

Gegen Gefühle kann man nichts machen, deshalb versuche nicht ihn irgendwie zu beeinflussen oder der gleichen.

Antwort
von Rodrigo23, 37

Gefühle kann man nicht beeinflussen und schon gar nicht die von anderen Leuten. Ich würde an deiner Steller der traurigen Wahrheit ins Gesicht sehen und seine Entscheidung akzeptieren.

Selbst wenn er sich jetzt für dich entscheiden würde, wüsstest du NIE ob er nicht doch noch (vielleicht sogar Monate oder Jahre später) noch etwas für seine Ex emfpindet...

...das Leben ist ein mieser Verräter, aber manipulieren würde ich an deiner Stelle trotzdem nichts!

Antwort
von Rubin92, 20

Einer der wenigen jungen der ohne Gefühle keinen Sex will, er hatte ja aber Sex mit dir.

Wenn er jetzt Schluss gemacht hat dann waren die Gefühle wohl nicht so besonders, warst dann eher eine Ablenkung für ihn. Für mich ist das ja kein besonderer junge.

Antwort
von MiriPsychadelia, 9

Man kann auch mehrere Leute lieben, ohne dass es jmd bewusst ist. Meld dich jz mal nicht bei ihm

Ich denke schon dass er irgendwo Gefühle für dich hat jedoch seine ex mit der er seit langem zam war nicht einfach vergessen kann..gib ihm etwas Zeit und melde dich nimmer bei ihm

Antwort
von SonGoku24, 5

Ich habe nur die Frage gelesen, den Text nicht.

Ich selbst kenne die Situation weil ich mal genau in seiner Lage war.

Daher kann ich sagen: da kannst du nichts machen. Er muss selbst damit klar kommen. Kommt Zeit kommt Vernunft. Das kann aber vielleicht auch so lange dauern, dass du bis dahin schon wieder "weg" bist.

Frauen sind da bei mir alle vor die Wand gelaufen.

Antwort
von Betti15Cookie, 27

Sei einfach für ihn da vlt vergisst er dann seine ex und verliebt sich in dich. :)

Kommentar von Nicoleeyooooo ,

Wie soll ich für ihn da sein?.. wir sehen uns jetzt nicht und ich denke er schreibt bereits wieder mit seiner ex..

Kommentar von Betti15Cookie ,

Schreib ihn einfach auch wenn wir nicht so viel Kontakt haben ich bin immer für dich da :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community