Frage von xyxyxyxyx, 55

Er liebt mich nicht, wie kann alles wieder normal werden?

Hallo, ich habe vor einer Woche einem Jungen meine Gefühle gestanden und er hat gesagt, dass er mich auch sehr nett findet aber nur freundschaftlich. Jetzt ist aber alles komisch zwischen uns: er ignoriert mich total und wir verstehen uns überhaupt nicht mehr so gut wie vorher. Ich habe akzeptiert, dass er mich nicht liebt aber ich bin noch nicht so weit ,dass ich ihn einfach vergessen kann, deshalb möchte ich einfach wieder mit ihm befreundet sein wie vorher! Was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lemonyh, 29

Da braucht es eben Zeit. Von jetzt auf gleich wird es nicht wieder so wie früher. Es muss etwas Zeit dazwischen sein. Danach kann es wieder sein wie früher, es kann aber auch so bleiben, wie es jetzt ist.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 34

Breche den Kontakt ab! Du wirst ihn nicht vergessen und es macht alles schwieriger für dich wenn ihr "befreundet" seid, damit tust du dir keinen Gefallen, glaube mir!

Und es wird nie wieder so "wie früher"...

Antwort
von XxPandaChanxX, 24

Rede mit ihm, also nicht per FB oder Whatsapp oder was auch auch immer, frage ihm ob ihr trotzdem Freunde bleiben könnt und frag ihn ob er dich so behandeln könnte wie vorher und du in Zukunft ihn auch so behandeln wirst wie vorher weil die Atmosphäre dir unangenhm ist ^^

Antwort
von Joschi2591, 16

"einfach wieder mit ihm befreundet sein wie vorher"

Tja, das geht nun nicht mehr.

"ich bin noch nicht so weit, dass ich ihn einfach vergessen kann"?

Du wirst ihn nie vergessen, wenn Du einfach mit ihm befreundet bleibst.

Wenn Du Dir das antun willst? Deine Entscheidung.

Aber Du tust Dir damit keinen Gefallen.

Es wird nie wieder so wie vorher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten