Frage von inlove1503, 93

Er liebt mich nicht was soll ich nun tun?

Folgendes Problem: Ich liebe ihn sehr sehr sehr doll. Obwohl Lukas das weiss beachtet er mih nicht. Wir reden fast nie. Ok nur bei gruppenarbeiten oder so. Er ist sehr nett und auch nätürlich hübsch. Ich kann ohne ihn vielleicht 3 wochen aushalten aber die sommerferien dauern ja 6 wochen und ich weiss nicht was ich tun soll. Ich habe sehr dolle Angst dass ich ihn nicht sehen werde. Da wir in einer KLasse sind sehe ich ihn fast jeden Tag. Meine Freundin sagt dass ich es schon irgendwie aushalten werde aber ich glaube nicht. Ich habe immer Angst dass mit ihm was passiert oder so. Ich weiss nicht wieso aber ich folge ihm in der Schule unaufällig. Ich will dass nicht aber mein Kopf sagt mir dass ich ihm nachgehen soll. Habt ihr tipps wie ich die sommerferien aushalte oder wenigstens wie ich mit dieser liebe leben soll?

Antwort
von marenka111, 27

Hallo, also das, was du für Liebe hälst, ist  Schwärmerei oder allerhöchstens Verliebtheit. Das ist oft bei jungen Mädchen so und auch du wirst es überleben. Da es auch nur von deiner Seite aus ist, musst dein Kopf umdenken, denn du kannst nichts erzwingen. Lenke dich ab, auch du schaffst das, genau wie tausende andere auch. Irgendwann wirst du das besser verstehen und bis dahin musst du das mir dir selber ausmachen, da kann dir leider niemand helfen. Das alles trägt dazu bei, reif zu werden.

Kommentar von inlove1503 ,

man ey das ist liebe. wenn man ein mal für ihn das bein gebrochen hat... 

Kommentar von marenka111 ,

Das ist doch total kindisch. Niemand bricht sich für jemand anderen ein Bein. Aber lass es gut sein, viele hier sprechen nur aus eigener Erfahrung, aber du meinst, du weißt es besser und machst dir noch nicht einmal Gedanken darüber. Dann wirst du es eben leider aushalten müssen. Wem nicht zu raten, dem ist auch nicht zu helfen.

Antwort
von habakuk63, 33

Mit Lukas reden? Und wenn Lukas dich nicht liebt, nur Freundschaft möchte oder gar nichts. Dann ist das so!

Du kannst keinen anderen Menschen zwingen dich zu mögen!

Kommentar von inlove1503 ,

Ich verstehe aber...

Kommentar von habakuk63 ,

Du kannst versuchen ihn durch normales Auftreten, kein Zicke-Gehabe, interessierte Fragen nach seinem Hobby, eventuelle alltägliche Gespräche (ohne Freundschafts-, Liebes- oder Sexthemen) darauf aufmerksam werden lassen, dass DU da bist.

Du bist klug, offen, ehrlich, freundlich, unaufdringlich und hast mit Jungs eigentlich nicht viel im Sinn (das finden Jungs sehr reizvoll), mit all diesen, deinen Vorzügen kommt er zu dir und nicht du zu ihm.

Antwort
von canstyl044, 18

Heeey, ich sag dir mal etwas aus eigener Erfahrung.

Mach dein Glück nicht von einer Person abhängig. Das hört sich bei dir wie folgt an "Wenn ich von ihm nichts höre oder ihn nicht sehe, hat mein Leben kein sinn mehr." Natürlich ist das ein wenig überzogen/übertrieben von mir, aber es kommt so rüber.

Du sagst doch selber dass ihr kaum redet und dass obwohl er über deine Gefühle bescheid weiß, keinerlei Reaktion von sich gibt. Liebe kann man niemanden aufzwingen und daher wäre es das beste für dich ihn einfach zu vergessen.

Ist nicht einfach, ich weiß. Aber du machst dir echt falsche Hoffnungen, so war das auch bei mir. Ich stand auf ein Mädchen in meiner Klasse 2 Jahre lang, hab mir immer falsche Hoffnungen gemacht bis ich realisiert habe dass es keinen Sinn mehr macht.

Antwort
von ZecPlusX22, 18

Du stehst auf ihn, viel mehr auch nicht.
Sprich er wär der perfekte fürs Bett, aber viel mehr ginge aus deiner Einstellung heraus definitiv nicht. Wie mit der bisher erwähnten "Vernarrtheit" auch besser beschrieben wäre.

Kommentar von inlove1503 ,

im bett? ich will mit ihm nicht schlafen! Ich möchte das nicht so früh machen! Ich liebe ihn. Was ist daran nicht zu verstehen

Kommentar von Knarzah ,

Du meinst, du liebst ihn, aber kennst ihn eigentlich überhaupt nicht? Das ist Schwärmerei meine Liebe :D

Antwort
von Matthes00, 4

Hey, ich spreche nur aus Erfahrung:  ich, Junge und 16, habe mal ein Mädchen 2 1/2 Jahre geliebt. Ich war einer der schüchternen und du hörst dich auch so an;). Jedenfalls sag ich dir jz schon: solltest du weiterso schüchtern nebenher laufen, dann wird das nichts. Entweder versuchst du Gespräche aufzunehmen oder du quälst dich bis zum Schluss. Was die Ferien angeht: genau die ersten drei Wochen werden nicht so schön,  aber dann findest du dich von jz auf ebend damit ab. Also schaffst du schon; ). Bei mir hat's übrigens nicht geklappt.  Denk drann: ich spreche aus Erfahrung↑

Antwort
von safur, 14

Kläre es doch mit ihm und zieh einen Schlussstrich, wenn es wirklich nicht sein soll.

Antwort
von Ashuna, 33

Hast du dich denn schon mal mit ihm getroffen und was unternommen? Einfach ansprechen. Wenn ihr Jung seid wird er unsicher sein oder vlt Schüchtern. Reden verschafft dir klarheit!

Kommentar von inlove1503 ,

wir reden nie. das ist das problem daran

Kommentar von Ashuna ,

Dann änder das.

Antwort
von Dezentgestoert, 21

Entweder du fragst ihn nach seiner Nummer oder nach einem treffen, oder du merkst endlich das er dich nicht will und kommst über ihn hinweg. Ich kenne deine Lage sehr gut, beende das lieber bevor es dich zerstört

Kommentar von inlove1503 ,

ich habe seine nummer aus einer klassengruppe. Ih bin eh schon zerstört

Kommentar von Dezentgestoert ,

dann schreib ihn einfach mal an. Viel kann da ja nicht schief gehen xD aber ganz ehrlich...auf mich macht es nicht grade den Eindruck als würde er dich verdienen

Antwort
von Moolie2307, 23

Ich verstehe dich,ich bin auch stark verliebt und kann ihn jetzt 6 Wochen lang nicht sehen😓Du kannst ja mit Lukas auf whatsapp schreiben,vielleicht kommt ihr euch dadurch sogar näher,viel Glück🍀

Kommentar von inlove1503 ,

ich trau mich nicht. ich habe angst dass er mich blockt oder so

Kommentar von Moolie2307 ,

Wenn er dich blockt,ist er nicht der richtige😉

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 7

Wenn der Junge in welchen Du so sehr verliebt bist, deine Gefühle nicht erwidert sprich nicht in dich verliebt ist, dann wirst Du dich wohl oder übel damit abfinden müssen und Du wirst es auch schaffen den Jungen nicht nur drei Wochen sondern auch sechs Wochen nicht zu sehen sondern auch noch viel länger wenn es sein muss. Eines Tages wird dieser Junge dann auch nur noch eine nachlassende Erinnerung für dich sein, dann wirst Du schon längst eine Familie haben und eigene Kinder und bis es so weit sein wird, da wirst Du dich noch öfters verlieben, eine Beziehung haben und dich auch wieder trennen.

Antwort
von MrNaas, 26

Denk nicht so viel darüber nach, lenke dich stattdessen mit etwas anderem ab dann geht das mit der Zeit weg.

Kommentar von inlove1503 ,

du denkst ich habe das nicht versucht?

Kommentar von MrNaas ,

Offenbar jedenfalls nicht lange genug

Antwort
von txqzyboy, 26

Das klingt für mich nichr nach Liebe, sondern nur nach Vernarrtheit. Kommste drüber weg, das hat man halt mal..

Kommentar von inlove1503 ,

Nein ich komme drüber nicht weg. Hab schon mal daran gedacht klasse zu wechseln

Kommentar von txqzyboy ,

In nem Monat wirste dich fragen was heutzutage mit dir los war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten