Frage von SOURISfraise, 105

Er liebt mich nicht und trotzdem sind wir ein paar?

Ich hab einen Freund seit 5 Monaten. Wir machen jeden Tag was zusammen und erzählen uns alles, wie in einer normalen Beziehung halt. Aber er hatte vor mir eine Freundin mit der er 5 JAHRE zusammen war. Und er sagt er ist immer noch nicht über sie hinweg und liebt sie immer noch. Als ich einmal streit mit ihm darüber hatte, meinte er dass man Liebe ja auch nicht erzwingen kann und er war ja mit diesem Mädchen immerhin 5 Jahre zusammen. Ich mein ich versteh das ja, aber es tut mir halt weh. Wieso ist er denn mit mir zusammen ? Er mag mich sehr gern. Aber Lieben kann er niemanden im Moment. Ich wollte also fragen: Wo fängt Liebe an ? Oder Woran merkt man Liebe ? Bin ich im unrecht ??

Antwort
von regex9, 52

Deiner Schilderung nach erscheint es mir eher so, als seid ihr gute Freunde, aber auch nicht mehr oder weniger. Aber untereinander habt ihr diese Frage wohl noch nicht geklärt, sonst wärst du bestimmt nicht so verunsichert.

Also beredet das. Ihr müsst jeweils wissen, wie ihr zueinander steht. Und wenn er mit seiner Ex nicht abschließen kann, muss einer von euch beiden loslassen (entweder du oder er, wenn er mehr von dir will, aber nichts dafür tut).

Liebe beginnt meiner Meinung nach ab dem Zeitpunkt, wo man einer anderen Person zeigt, dass man sie sehr gern hat und sie als die persönliche Nummer 1 auserwählt. Es bedeutet uneingeschränktes Vertrauen und gegenseitige Hingebung. 

Kommentar von SOURISfraise ,

Du hast Recht. Ich wollte aber schon öfters darüber reden aber jedes mal hieß es “du kannst Liebe nicht erzwingen“

Kommentar von regex9 ,

Komisch das er dann mit dir Händchen halten und weitere Zärtlichkeiten austauschen kann. Fühlst du dich da ehrlich nicht veralbert?

Vielleicht ist die Ex nur eine Ausrede, keine feste Bindung eingehen zu müssen?

Kommentar von SOURISfraise ,

Vielleicht :/ ich bin einfach verwirrt

Kommentar von regex9 ,

Nimm erst einmal Abstand von ihm (bezügl. Beziehung / alles was über normale Freundschaft hinausgeht). Wenn du das nicht kannst, dann völlig.

Sag ihm das auch. Er soll sein Problem erst einmal lösen, bevor er neue Bindungen eingeht. Halbe Sachen verletzen nur und sind egoistisch. Du bist nicht sein Zeitvertreib zur Ablenkung.

Antwort
von Fitness86, 48

Wenn man jemanden nicht liebt, sollte man nicht zusammen sein. Wenn er sie nicht vergessen hat, hat es keinen Sinn. Vlt braucht er mal einfach Zeit für sich um seine Gefühle zu ordnen und mal alleine zu sein. Erst wenn er sie vergessen hat und richtig bereit ist, solltet ihr euch sehen. Was bringt das, wenn er jedesmal an sie denkt, wenn du ihn seinen Armen liegst. Das geht gar nicht. Entweder 100% oder nicht. Das wäre für mich schon betrug. Und das verletzt dich trotzdem logischerweise. Er kann dich nicht lieben, er muss selbst mal geistig seelisch sich von ihr lösen. Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Kraft.

Kommentar von SOURISfraise ,

Vielen lieben dank !! Du hast vollkommen Recht.. so hat das einfach keinen Sinn. Aber jedesmal wenn ich ihm sage dass es keinen Sinn für mich macht ist er total verletzt und sagt das er nicht will das ich gehe... 

Kommentar von regex9 ,

Aber das du dauerhaft total verletzt bist, scheint nicht so eine Rolle zu spielen?

Kommentar von Fitness86 ,

Ich verstehe dich extrem gut, weil du bedeutest ihm ha trotzdem was. Aber du musst ihm sagen, dass du so nicht weiter kannst, weil es dich traurig macht. Man fühlt sich ausgenutzt und dann wiederum, freut man sich wenn er sagt, er will nicht dass man weg geht. Haben viele von uns Frauen schon erlebt denk ich. Das ist der Nachteil, wenn man jemanden über alles liebt und nur möchte dass es ihm gut geht. Leider schaut man nicht auf sich selbst. das merkt man dann irgendwann. Aber glaub mir, wenn es dann aus ist und er seine Zeit hat, und wenn alles passt, kommt er zurück. :) weil er weiß, das er so eine gute wie dich nicht findet. Du bist ja trotzdem für ihn da, wenn er dich braucht, aber halt nicht mehr so intim wie früher. Nur freundschaftlich alles. Ich hoffe, du triffst nur auf gute Menschen zu, genieße dein Leben und jeden Augenblick. Und liebe vom ganzen Herzen, das ist eines der wunderschönsten Gefühle der Welt.

Kommentar von SOURISfraise ,

Oh jaa.. sooo true.. vielen dank !! Das Leben ist einfach zu kurz um sich dauernt sorgen machrn zu müssen :/

Antwort
von Lumina86, 68

Du bist für ihn nur Ablenkung damit er über den Trennung Schmerz hinweg kommt. Was ist das für eine Beziehung ohne liebe. Zeigt ihr eure Beziehung in der Öffentlichkeit oder darf es keiner mitbekommen?

Kommentar von SOURISfraise ,

Wir halten unsere Hände und küssen uns in der Öffentlichkeit

Antwort
von Wuestenamazone, 33

Man kann liebe nicht erzwingen das stimmt. Man aber mit was altem abschließen. Wie lange ist die Trennung her? Ihr habt momentan Freundschaft+. Ich fürchte reden hilft da nicht viel. Ich hoffe es ist schon länger her und er kann anfangen dir seine Gefühle zu zeigen. Viel Glück

Kommentar von SOURISfraise ,

Danke !! Seine Trennung ist ein halbes Jahr her :/

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nach 5 Jahren ist das dann gar nicht so lang. Lass ihm noch Zeit auch wenn es schwer fällt

Kommentar von SOURISfraise ,

Ich versuchs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten