Frage von jean028, 160

Er ist 28, ich (noch 17).. Wäre das in Ordnung?

Antwort
von SirRamic, 43

Finde den Altersunterschied im Moment zu groß. Die Persönlichkeit ist einfach (egal wie du dich im Moment fühlst) mit 17 noch nicht ganz entwickelt. Die meisten finden erst mit 21 wirklich heraus, was sie wirklich ausmacht, und manche noch viel später.

In diesem Alter einen Freund zu haben, der so viel weiter ist, kann dich ziemlich beeinflussen, auch auf Arten, die du vielleicht nicht magst oder beeinflussen kannst.

Ich kenne mehrere Beispiele aus dem Freundeskreis, wo sie 18 war und er "nur" 23 und trotzdem hat man stark gemerkt, dass er schon wusste, wo sein Leben hingeht, während sie sich in diesem Zeitraum stark angepasst hat, ohne es selbst zu merken.

Kommentar von jean028 ,

es gibt immer Fälle wo es passt, Liebe kennt kein Alter.

Kommentar von SirRamic ,

Wieso fragst du uns dann? Klar gibt es Ausnahmen und natürlich gibt es Leute, die es auch in Ordnung finden verändert zu werden.

Du dankst hier jedem, der dir sagt, dass es okay ist. Wenn aber jemand begründete Bedenken äußert, widersprichst du und beschwerst dich über die "untollerante Gesellschaft" hier.

Du scheinst also nur von anderen hören zu wollen, dass sie deine Meinung bestätigen, damit du ein besseres Gewissen hast. Ohne dich angreifen zu wollen, empfinde ich dich noch nicht als so reif, dass du in einer Beziehung mit einem 28jährigen gut aufgehoben wärst.

Und es heißt "intolerant".

Antwort
von MaraMiez, 42

Wenn es für euch beide in Ordnung ist, dann ist gut, wenn du aber diese Frage stellst, scheinst du ja selbst Bedenken zu haben.

Das wäre für mich das einzige Hindernis, nicht, ob andere das Okay fänden oder nicht.

Antwort
von ROMAX, 6

Legal ist es vollkommen in Ordnung. Und, ob eine Beziehung klappen könnte, liegt nur an Euch, ob Ihr zusammen passt und eine wie auch immer geartete und funktionierende Beziehung sucht. Die Kristallkugel hat niemand. Dass Ihr, je grösser der Altersunterschied ist, mit zunehmender unterschwelliger oder offener Kritik von unbeteiligten Dritten rechnen müsst, sollte Euch bewusst sein, und Ihr solltet Euch eine dicke Haut diesbezüglich zulegen.

Antwort
von TheFreakz, 67

Für mich schon, aber das musst Du/Ihr wissen. Ich bin auch 17 und mein Freund 26. Man kann sich nicht entscheiden, in wen man sich verliebt!

Ich wohne bei ihm und wir sind glücklich zusammen und lieben uns :)

Das Alter ist nicht so das Problem, sondern der Punkt wo ihr im Leben steht. Er hat wahrscheinlich eine Arbeit, ein Auto, eine Wohnung.. Und Du gehst wahrscheinlich noch zur Schule, machst eventuell den Führerschein erst, wohnst wahrscheinlich noch bei deinen Eltern..

Klappen kann es, muss es aber nicht. Bei mir klappt es super.

Gesetzlich ist es auch erlaubt!

Du musst mit ihm klarkommen und er mit Dir, nicht wir mit ihm oder Dir. Wenn jemand was sagt zu mir und meinen Freund, ist uns das egal denn wir lieben uns und halten zueinander. Blöde Kommentare gibt es immer!

Viel Glück!

Kommentar von jean028 ,

vielen dank für diese konstruktive Antwort!!!

Antwort
von Wippich, 13

Wenn es für euch in Ordnung ist,ist es doch okay.Der Gesetzgeber findet es in Ordnung und alle anderen sollen sich um Ihre Beziehung kümmern.

Antwort
von Nico63AMG, 61

Ich persönlich finde es zu viel, muss aber jeder für sich wissen.
Peinlich für den Mann + du wirst auch direkt abgestempelt

Antwort
von Frage648, 81

Für mich wäre es nicht in Ordnung aber ist dein Leben.

Antwort
von jean028, 36

Sorry an die Leute die das hier zu ernst nehmen: 1. Ich kenn ihn etwas länger schon 2. Wir hatten noch nichts miteinander und ich bin alt und reif genug um zu wissen wann mich ein Typ ins Bett kriegen will
3. Warum ist diese abgefuckte Gesellschaft heutzutage so untollerant, mein Gott da könnte ich kotzen.
4. Er ist von seinem Charakter extrem reif und aber auch jung geblieben und man sieht ihm die 28 Jahre nicht an. Das dazu, pisst euch mal nicht so an.

Kommentar von DerAufraeumer ,

Warum fragst du dann die

abgefuckte Gesellschaft

?

Wen deine Antwort und Ansicht schon feststeht?

Kommentar von N3kr0One ,

1. heißt es intolerant
2. du stellst deine Frage in ein öffentliches Forum und beschwerst dich dann über die Antworten?
Du bist dann genauso intolerant, wenn du die verschiedenen Meinungen nicht akzeptierst
3. was interessieren dich die Leute? Mach doch einfach was du willst, ist doch dein Leben.

Kommentar von Blacksnow87 ,

dann frag halt ned wenn du ned mit dem klar kommst was die abgefuckte gesellschaft dazu sagt!

Kommentar von jean028 ,

vom Kopf her reif*

Kommentar von jean028 ,

weil ich mit genau diesen Antworten gerechnet habe, deswegen. Habe auch auf die ein oder andere positive Antwort gehofft, ja. oh und pardon klugscheißer "intolerant"

Kommentar von BrightSunrise ,

Eigentlich finde ich an diesem Altersunterschied nichts verwerflich, aber so wo du dich hier aufführst, scheinst du alles Andere als reif zu sein!

Kommentar von N3kr0One ,

weil ich mit genau diesen Antworten gerechnet habe

Was ist denn das für eine Begründung?
Sowieso macht dein Gelaber 0 Sinn, aber das zeigt halt, dass du alles andere als Reif bist, weswegen ich sowieso die Vermutung habe, dass dich dein Macker für nur einen einzigen Grund hat.

Was macht das übrigens für einen Unterschied ob du positive oder negative Reaktionen auf dieses Thema bekommst?
Du machst sicherlich eh was du willst, dass das Internet voller hate ist, solltest selbst du wissen.

Antwort
von Fielkeinnameein, 3

Hallo,

es ist dein Leben und das Gesetz hat damit auch kein Problem. Also mach was du für richtig hältst. Meinen Segen hast du. Scheiß drauf was die anderen sagen.

Mfg 

Antwort
von IchHabNeFrage73, 89

ich denke das geht, allerdings solltet ihr warten bis du 18 bist mit dem geschlechtsverkehr

Kommentar von Jersinia ,

haha, DER war gut!

Kommentar von andreasdietrich ,

ist aber so wenn jemand der über 22 ist mit einem unter 18 sex hat ist das strafbar

Kommentar von DerAufraeumer ,

über 21.

Kommentar von 99NekoChan ,

Das ist Schwachsinn.

Kommentar von Kandahar ,

Nein, das ist nicht strafbar.

Kommentar von MaraMiez ,

Wo steht das?

Kommentar von IchHabNeFrage73 ,

es stimmt, gesetzlich verboten ist es nicht aber ihr wärt dannn auf der sicherern seite, da es noch die ein oder andere eingrenzung in dem alter gibt.

Kommentar von 99NekoChan ,

Die Eingrenzung ist das sie nicht gezwungen oder bezahlt dafür wird und dass sie das wird bezweifle ich.

Kommentar von IchHabNeFrage73 ,

ich wollte es nur mal erwähnen

Kommentar von jean028 ,

danke dir für den gut gemeinten tipp^^

Kommentar von TheFreakz ,

Ähm.. Sex ist AB 14 erlaubt! EGAL wie alt derjenige ist. Solange der Sex freiwillig ist, die Sexuelle Unreife nicht ausgenutzt wird und wenn kein Geld verlangt wird.

Kommentar von IchHabNeFrage73 ,

ne das gilt ab 16

Antwort
von Kuifje, 35

Ein bisschen 2 much

Antwort
von Kandahar, 20

Der wäre mir zu alt.

Antwort
von cheyenne1999, 16

Geht voll klar. Ist dein Leben also mach was du willst Und hör nicht auf andere

Antwort
von SebRmR, 24

Wenn es um die körperliche Liebe geht, ist das recht kein Problem:
https://krony.de/alters-tabelle-wer-gesetzlich-mit-wem-sex-haben-darf.html

Antwort
von NormalesMaedche, 17

Völlig egal

Antwort
von Jersinia, 47

Ist schon vorgekommen, z. B. bei meinem Onkel. Sie waren dann ein Leben lang verheiratet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community