Er in Beziehung, ich in Beziehung - sexuelle Anspannung, wie soll ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch in einer beziehung kann man einen anderen menschen sexuell attraktiv finden und du machst dir auch nur gedanken darüber, weil du glaubst, dass es ihm genauso geht. Nur muss man aber nicht jede chance, die sich einem bietet, auch ergreifen und deswegen seine beziehung in frage stellen oder sogar forcieren, dass mit dem anderen mann etwas passiert.

Wie du dich verhalten sollst? Du sagst selbst, dass du nur durch diese leute mit ihm zu tun hast. Also solltest du ihn natürlich meiden, wenn du glaubst dich nicht im griff zu haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:35

Klar findet man auch mal einen anderen Menschen attraktiv. Aber dann schau ich ihm vielleicht mal kurz nach, das wars. Aber das ich öfter an ihn denke, irritiert mich, weil ich wie gesagt sehr glücklich bin in meine Beziehung und diese auch nicht in Frage stelle. 

Du hast recht, ich werde den Kontakt einfach meiden, denn deswegen ein Gespräch zu suchen finde ich trotzdem irgendwie übertrieben. Und wenn ich auf ihn treffe, einfach entspannter reagieren. Immerhin will ich ja keine Affäre oder sonst was, ich finde die Situation einfach seltsam, weswegen ich ein paar Meinungen dazu hören wollte. 

Danke für deine Antwort! 

0

Besser du triffst ihn nicht mehr wenn da eh schon so eine Spannung drinnen ist. Willst du wirklich deine gute Beziehung und seine Beziehung kaputt machen nur wegen eines Knistern?

Bitte mach das nicht, vielleicht nicht jetzt aber später wirst du es bitter bereuen wenn du darauf zurück denkst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:46

Ich hatte nicht vor, irgendwas mit ihm anzufangen. So blöd bin ich nicht, dass ich zwei Beziehungen wegen ein bisschen Knistern kaputt mache. Mich hat es nur irri

0
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:50

Sorry hab das irgendwie zu früh abgeschickt. 

Ich hatte nicht vor, irgendwas mit ihm anzufangen. So blöd bin ich nicht, dass ich zwei Beziehungen wegen ein bisschen Knistern kaputt mache. Mich hat es nur irritiert, wusste nicht wie ich damit umgehen soll.
Vielleicht finden wir und gegenseitig attraktiv, das wars. Gefühle sind da nicht im Spiel. Ich werde den Kontakt einfach bestmöglich vermeiden und wenn wir uns bei Freunden treffen, versuchen weniger angespannt ihm gegenüber zu sein.
Danke für deine Meinung :)

0

Also ich war mal in einer ähnlichen Situation! Ich hab das SEHR ehrlich und offen angesprochen! Natürlich mit Humor! Hab ihm auch gesagt, dass mich dies auch reizt und er mir gefällt. Als Witz noch angefügt, dass er sich bestimmt hals über kopf in mich verlieben wird und sonst lustige sprüche die grad gepasst haben. Hat gut geklappt! Haben während dem Gespräch viel gelacht! Heute sind wir Freunde... Aber je nach Person kannst das halt nicht bieten... Währe aber ein Tipp ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig wäre eigentlich diesen Typen nicht mehr zu treffen, wenn du glücklich mit deinem Freund bist und ihn Liebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

drauf ansprechen, dass es erst bei ner normalen Freundschaft bleiben sollte.. man muss nicht unbedingt 2 Beziehungen wegen einer kaputtmachen und ich mein Friendzone is ja nich so schlimm wenn beide eh vergeben sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:38

Danke für deine Antwort. Ich werde ihn einfach meiden und mich bei den Treffen mit den gemeinsamen Freunden möglichst normal verhalten. Ein Gespräch deswegen fände ich doch irgendwie unangenehm und nicht notwendig. 

0

möge die Selbstbeherrschung mit euch sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:36

Das wird sie, denn ich strebe auch keinen Seitensprung an. 

0

Hallo,

das ist natürlich ein unangenehmes Gefühl. Ich würde dir raten, ihn darauf anzusprechen, damit du einen freien Kopf bekommst. Bitte ihn um Ehrlichkeit und dass du es verstehst, wenn er Gefühle für dich hat. Dann solltest du natürlich noch anhängen, wie es weitergehen soll. Ob du einen Kontaktabbruch wünschst oder ob es nicht über eine Freundschaft hinausgehen soll oder was auch immer dir beliebt. Aber bitte nicht ohne Gespräch ignorieren. Reden ist die beste Lösung.

Gruß, AlphaPredator

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konstanze85
11.05.2016, 01:52

Warum soll man denn gleich mit dem anderen mann darüber reden müssen, nur weil man ihn sexuell anziehend findet?? Das ist doch völlig normal, auch wenn man in einer beziehung ist. Wenn da jeder gleich mit der person die man anziehend findet ein gespräch darüber anfängt, wäre reges treiben unter den menschen:)

0
Kommentar von Didadolly
11.05.2016, 10:43

Danke für deine Antwort. Ich denke, dass es weniger mit Gefühlen zu tun hat, ich finde ihn wahrscheinlich nur rein optisch attraktiv. Umgekehrt wird es auch nicht anders sein. Um von Gefühlen zu sprechen, müsste man sich besser kennen. 

Ich werde ihn einfach meiden, ich denke dass es so am besten ist. Und wenn wir dann in der Gruppe etwas unternehmen, werde ich einfach entspannter auf seine Anwesenheit reagieren. 

0