Frage von zelda4ever2, 67

Er hat vielleicht eine Freundin soll ich ihn noch ansprechen?

Hi leute Ich habe ein kleines Problem. Ich finde einen Jungen im Bus süß und er sieht echt gut aus. In meiner schule sind gmy und real und er ist gym ich real. Ich fahre in der früh mit dem selben bus und zurück mit dem selben  (manchmal mit dem anderen bin ich schneller daheim). Ich saß einmal neben ihm aber er hat nur in sein Handy geschaut aber ich habe mir mal (andere bus fahrt) eingebildet das er mich angelächelt hat. Nun heute wollte ich ihn mal ansprechen und bin mit dem selben Bus zurück gefahren. Als ich hin gelaufen, lief er vor mir mit einer Jugendlichen und sie haben run gelblödelt. Er hat sich kurz umgedreht dann sie, dann hat er zu ihr gesagt :"das war ja sehr unauffällig" und die haben weiter rumgrblödelt. An der Bushaltestelle kam sie dann zu mir her:"kann ich dich mal was fragen" dann hat er sie weggeschubst und sie sind gegangen. Als der Bus kam kam er alleine wieder. Ich hab mich alleine hin gesetzt und ihn nicht angesprochen.

Was soll ich jetzt tun? Was wenn das seine Freundin war?! Vielleicht hat  er gesagt:schau mal das ist das komische Mädchen aus dem Bus und sie mich fragen wollte ob ich ihren Freund anbager?! Ich weiß gerade echt nicht was ich tun soll! Soll ich ihn überhaupt noch ansprechen? Und was soll ich sagen? Helft mir bitte!

Antwort
von jovetodimama, 19

Freu Dich einfach darüber, dass es da einen süßen Jungen gibt. Freu Dich über ihn und an ihm, wenn Du ihn siehst. Freu Dich, dass Du ein Mädchen bist, dem süße Jungs auffallen. Das ist so schön! Das ist so lebendig! Das ist so... (Du weißt schon...)

Aber sprich ihn nicht an, nur um ihn anzusprechen. Wenn es einmal etwas geben sollte, was Du sowieso fragen oder ansprechen würdest (z.B. "Weißt du, warum der Bus heute so eine Verspätung hat? oder "Hast du schon herausgefunden, wo die Ersatzhaltestelle im nächsten Monat, wenn die Baurarbeiten sind, sein wird?"), dann nur zu! Ansonsten: Freu Dich still!

Spielst Du mit dem Gedanken, mit dem süßen Jungen zusammenkommen zu wollen? Kläre für Dich, in Deinen Gedanken und Deinen Gefühlen und Deinen Sehnsüchten und Deinen Wünschen, was da ist und was da nicht ist - und tue sonst nichts weiter! Die Klarheit in Deinem Inneren wird herausstrahlen, und wenn er Dich auch süß findet, dann reicht das, damit er Dich anspricht, denn das, was aus dem Inneren spricht, spricht lauter, als Du es mit Deinem Mund und Deiner Stimme könntest...

Mache Dir keine Gedanken, ob das andere Mädchen seine Freundin gewesen sein könnte oder was die beiden vielleicht über Dich geredet haben könnten, denn das ist eigentlich gar nicht wichtig. Solltet Ihr füreinander bestimmt sein, wird eine innere Klarheit über Deine eigenen Gefühle reichen, dass alles weitere geschieht. Solltet Ihr es nicht sein, spielt es erst recht keine Rolle, in welcher Beziehung das andere Mädchen zu dem Jungen, den Du süß findest, steht. In jedem Fall ist es erlaubt, sich zu freuen - auch im Sinne von Vorfreude auf eine glückliche Beziehung, die Du einmal führen wirst, ob mit diesem Jungen oder einem anderen...

Antwort
von Skygirks, 23

Wenn er wirklich eine Freundin hat, dann würd ich die Finger von ihn lassen, aber du könntest es herausfinden, indem du mit ihm ins Gespräch kommst frag ihn erst Sachen wegen der Schule oder so und dann irgendwann nach seinem Hobbys und seinen Interessen, wenn du dich dann mit ihm immer besser verstehst und ihr langsam eine Freundschaft entwickelt habt, dann frag ihn ob er eine Freundin hat

Wenn ja, dann würde ich mit ihm nur befreundet sein und die Finger von ihm lassen

Wenn nein, dann rede mit ihm und erzähl ihm, dass du ihn magst

Ich hoffe es hat dir weitergeholfen!!

Antwort
von TaylorBl, 19

Hey,

also es kann auch sein,dass er dich vielleicht süß findet und mit dem Mädchen über dich gesprochen hat. Diese wollte dich dann vielleicht fragen, wie du ihn findest (?) kein plan. Was peinliche Freunde halt vielleicht fragen.

Du kannst ihn ja mal ansprechen, was denn seine Freundin wollte und ob die zusammen sind oder so

Hoffe, ich konnte dir helfen

Antwort
von rumit34, 25

Stell ihn eine Frage bezüglich des Gymnasium, über einen Lehrer oder so z.B das kommt neutral rüber.Kleiner Tip am Rande.Man sagt Jungs sollen Mädels ansprechen und brauchen keine Angst vor einem Korb zu haben, dann haben es Mädels erst recht nicht.

Antwort
von O0OOO0O2014, 7

Ich denke der Junge steht auf dich und hat es seiner Freundin (nicht Beziehungs-Freundin, nur Freundin) erzählt. Als sie dich was fragen wollte, wollte sie dich für ihn ansprechen weil er vielleicht zu schüchtern dafür ist. Das würde auch erklären wieso er sie weggeschubst hat weil es ihm vielleicht peinlich war...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten