Frage von babydoggy, 165

Er hat seine Freundin mit mir betrogen. Was jetzt?

Ok, folgendes. Ich kenne ihn jetzt schon seit der 5. Klasse. Sind auch seitdem befreundet, wir haben immer miteinander geredet und sind danach unsere eigenen Wege gegangen. Ende der 10. Klasse hatte er seine jetzige Freundin kennengelernt, natürlich habe ich mich für die beiden gefreut, auch wenn ich da schon in ihn verliebt war. Dann als er ca 3-4 Wochen mit ihr zusammen war kam sein 17. Geburtstag. Ich war eingeladen und ging natürlich hin, ich schlief auch danach wie abgesprochen bei ihm, weil seine Freundin aus familiären Gründen kurzfristig weg musste, also feierte er ohne sie. Und so kam es wie es kommen musste, anstatt dass ich wie abgesprochen auf dem Sofa schlief, naja, bin ich bei ihm im Bett gelandet und er hat seine Freundin betrogen, mit mir... Nach einem Monat kam dann eine Nachricht, dass seine Freundin wieder weg müsste und wir alles wiederholen können und dass geschah auch. Ich bin immer noch in ihn verliebt, aber trotzdem tut mir seine Freundin so leid. Ich bin auch sauer auf ihn, weil er es ihr bis heute nicht gesagt hat, weil er ja sagt: "Ich bin glücklich vergeben, ich werde ihr es nicht sagen, sie verzeiht mir das nicht." Sie sind heute immer noch zusammen, schon seid einem halben Jahr. Ich könnte kotzen wenn ich sie zusammen sehe, trotzdem halte ich meinen Mund. Ich will da nämlich nichts kaputt machen (Was ich eh schon getan habe...) Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Tipps? Ich bin verzweifelt...

Antwort
von konstanze85, 42

Ich denke eher, du sagst nichts, weil du weißt, dass es sich dann für ihn mit dir erledigt hat.

Wqs du machen sollst? Hör auf mit ihm zu schlafen und hakt dich aus seiner beziehung raus. Du bist nur sein betthase, deine verliebtheit würde ihn nicht interessieren.

Antwort
von Alxxaa, 46

Was ist denn mit dir los? Ok du bist verliebt, da tut man Sachen die man manchmal nicht tun würde, aber sowas? Wie würdest du dich denn fühlen, wenn man sowas mit dir macht? Die einzige die mir hier leid tut ist seine Freundin, die deinem Freund und DIR AUCH vertraut! Ich versteh nicht wieso du sauer auf deinen Freund bist, du bist doch gar nicht besser. Hör auf mit dem Mist und am besten sagst du es seiner Freundin. Wenn dein ach so "glücklich vergebener" Freund seine Freundin mit dir schon so verarscht, würde er es auch mit einer anderen machen und somit wäre es einzig und allein die richtige Entscheidung es der Freundin zusagen, bevor sie noch mehr hintergangen wird. Du hast einen Fehler gemacht, steh dazu und machs nicht noch schlimmer!

Antwort
von Mandarinenherz, 73

"Glücklich vergeben?!"

Das nennt sich "schlechtes Gewissen"! Tut mir leid, aber dafür habe ich kein Verständnis. Wie würdest du dich fühlen? Oder er? Man sollte grundsätzlich die Finger von Vergeben Personen lassen. Das ist mein einziger Tipp an dich. Ich hoffe die Freundin trennt sich bald von diesem Typ...

Ach, und sei dir nicht so sicher, dass er das nicht mit dir genauso machen würde, wenn du mit ihm in einer Beziehung wärst.

Antwort
von Ostsee1982, 39


Ich bin immer noch in ihn verliebt, aber trotzdem tut mir seine Freundin so leid.

Ich bitte dich! Das ist aber wirklich Heuchlerei. So leid kann sie dir kaum tun wenn du mehrfach bei ihm im Bett landest und das auch ganz bewusst. Dich zwingt keiner in seine Federn, du standest wohl auch nicht unter Drogen von dem her kannst du dir das schenken und bei dem bleiben was es ist: Du bist verknallt und rennst ihm hinterher wie ein Storch ungeachtet dessen ob er eine Freundin hat oder nicht. Und warum bist du sauer auf ihn? Mit welchem Recht? Denkst du jetzt seine Nummer eins zu sein weil du für ihn das Röckchen anhebst? Du wusstest von Anfang an worauf du dich einlässt. Zu glauben man kann in einer Beziehung einbrechen und die dann mit Sex aufheben da bist du ganz schief gewickelt.

Antwort
von vknpm5, 55

Hey
Sag deinem Kumpel dass er ihr entweder die Wahrheit sagen soll denn anscheinend macht es ihm mit dir Spaß wenn seine Freundin weg ist oder du wirst das für immer lassen. Weil was denkt der eigentlich wer der ist dass er immer kurz zu Dur kann wenn seine Freundin nicht da ist

Hoffe konnte weiterhelfen lg

Antwort
von minticious, 18

Ich würde auf jeden Fall nicht mehr mit ihm ins Bett springen, nur weil er Bock hat, seine Freundin aber nicht da ist und er dich als Ersatz in Betracht zieht...
Er wollte anscheinend nur mit dir schlafen. Gefühle scheint er für dich ja nicht zu haben, weil er seine Beziehung doch lieber aufrecht erhalten will, statt mit dir zu sein.

Tut mir leid...

Antwort
von Freakycrack, 28

Meiner Meinung nach muss es dich nicht Kümmern ob er seine Beziehung kaputt macht solange du zufrieden bist.

Antwort
von Aphrodihte, 40

Rede mit ihm. Und auch wenn es schwer sein sollte, sag es ihr. Sie verdient die Wahrheit.

Ja, sie wird sauer sein. Aber dafür muss sie nicht mit einer Lüge leben!

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten