Frage von Marcikla, 57

Er hat Schluss gemacht mit ihr?

Hallo sie 15 er 14 gerade ebend hat der Freund einer Guten Freundin (Ich 14 Junge) Schluss gemacht via SMS sie ist so am Ende ich will ihr helfen helft mir wie ich finde das sie ein echt tolles Mädchen ist und sowas nicht verdient hat . (Ich würde sie gerne gewinnen , ich finde sie toll)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dandy100, 21

Na dann rufe sie doch an, tröste sie, sag ihr, sie soll es nicht zu schwer nehmen, er wäre sicher nicht der Richtige gewesen, sonst hätte er sich so ja nicht verhalten. Sag ihr, dass Du ihre Enttäuschung verstehst und dass sowas eine zeitlang nun mal wehtut und dass das leider auch zu den Erfahrungen gehört, die nun mal jeder machen muss - und dann verabrede Dich mit ihr, damit sie auf andere Gedanken kommt, versuch sie aus ihrem Kummer rauszuholen und höre ihr zu, aber bedräng sie nicht - vielleicht wird ja was draus, wenn Du Geduld hast. Viel Glück!

Antwort
von Marcikla, 3

Es ist jetzt auch noch das Problem das sie nachts einschläft und plötzlich das Problem nach Albträumen hat ihr höllisch warm ist und sie Herzklopfen fast bis zum weinen hat

Antwort
von greenstar19, 11

Lass sie am besten erst mal in Ruhe, kann schnell nach hinten los gehen.

Antwort
von GoldenerDrache, 13

Slso deine Frage kann ich nicht zu 100% verstehen, aber ich werde versuchen dir so gut es geht zu helfen.

"...sie ist so am Ende ich will ihr helfen..."

Wenn sie jetzt wirklich so traurig ist, lass sie erstmal darüber hinweg kommen
und tröste sie indem du ihr nette Sätze sagst.

"(Ich würde sie gerne gewinnen , ich finde sie toll)"

Wie im vorherigen Absatz schon gesagt, solltest du sie erst mal drüber hinweg kommen lassen, ehe du dich traust, ihr deine Liebe zu gestehen.
Sei aber von Anfang nett zu ihr, hilf ihr bei allem und stelle dich immer auf ihre Seite.

Viel Glück dabei.

Antwort
von lorestes, 11

Mit ihr reden und für sie da sein - aber auf keinen Fall die Situation ausnutzen....!!! Per SMS Schluß gemacht? Ach ja... solche Feiglinge und A..... hat es in meiner Jugendzeit auch schon gegeben. Sie kann froh sein dass er weg ist - jetzt tut es weh aber immerhin tut er ihr den Gefallen ihr die Möglichkeit zu geben einen netteren Jungen kennenzulernen!

Lg

Antwort
von Sunshinex333, 14

Tröste sie. Sag ihr das alles gut wird uns du für sie da bist wenn sie dich braucht. Aber fall nicht mit der Tür ins Haus und sag ihr gleich das du etwas von ihr willst. zeige ihr in den nächsten Wochen was für ein kerl du bist und du wirst sehen ob sie interresse für dich entwickelt oder nicht.

Antwort
von Mini0402, 8

Sei für sie da, sprich mit ihr oder sag ihr das du für sie da bist und jeder Zeit mit dir reden kann über alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten