Frage von roany13, 125

Er hat noch Gefühle für mich. Aber warum ist er mit einer anderen zusammen. Was soll ich tun?

Hallo zusammen
Mein Ex und ich waren ein Jahr zusammen. Es lief alles toll und ich war noch nie in meinem Leben so verliebt. Dann veränderte sich mein Leben schlagartig. Ich war psychisch im Tief, aufgrund familärer Probleme und lebte nicht mehr Zuhause. Ich dachte es wäre nur vorübergehend und sagte ihm nichts, da es mir richtig mies ging und ich gerade kein Mitleid brauchen konnte. Es ging alles so weit, dass ich keine körperliche Nähe vertrug, egal von wem. Also machte ich Schluss, weil ich nicht mehr fähig war diese Beziehung zu erhalten. Ich liebte ihn so sehr, also versuchte ich mich auf einer Party mich anzunähern, da mir klargeworden ist, dass unsere Beziehung nicht darunter leiden sollte. Er war verletzt und ich verstand es auch, aber trotzdem kamen wir uns näher. Nachdem lief gar nichts mehr, da er verletzt war und ich zu wenig klare Signale gesendet habe. Dann hat er mir ein Geschenk zu Weihnachten gemacht und ich hatte nichts für ihn, da ich nicht damit rechnete. Ihm kam es so vor als wäre zwischen uns nicht mehr. Anfangs Januar kam er mit einer anderen zusammen. Für mich brach eine Welt zusammen. Ich versuchte es ihm zu gönnen. Ich glaubte ihm kein Wort, dass er sie liebte. Also machte ich ihm eine Liebeserklärung. Ihm war das nicht klar, dass ich ihn noch liebte. Er liebt mich auch noch. Leider ist er sehr rational und durch die Verletzung kann er das nicht zulassen. Er möchte sie auch nicht verletzen und deswegen steht er vor einer Entscheidung. Seit 2 Monaten hat er sich noch nicht entscheiden können und ich gehe fast dran vor Liebeskummer. Was soll ich nur tun?

Antwort
von hxllylife, 48

Da ich auch auch schon so in der Art verletzt wurde bin ich der Meinung, das du ihm auf jeden Fall nochmal klar machen sollst dass du ihn liebst und nicht verletzen willst. glaub mir, er ist unsicher und will nicht verletzt werden und deshalb musst du ihm Sicherheit geben.


Antwort
von TomMetal, 57

Du solltest aufhören, so viel in deinem Kopf zu leben. Kommunikation zwischen menschen ist eine der schwierigsten sachen, die es gibt. Darum kann ich es nicht leiden, wenn menschen davon reden "Signale zu senden".

Gönne deinem Freund seine Freundin und suche dir eine neue Beziehung, in der du vieles besser machen kannst.

Kommentar von roany13 ,

Wenn er sie nicht richtig liebt?

Kommentar von TomMetal ,

Das Leben ist kein Film. Du hast ihn verletzt und sein vertrauen in dich nachhaltig geschädigt. Das geht nicht wieder gut zu machen. Vor allem ist es das nicht wert in eurer Situation sich solche mühe zu geben, da ich davon ausgehe dass ihr sehr Jung seid und wahrscheinlich nicht "für immer" zusammen sein werdet.

Nutze das als harte Lehre für dein Leben und gib dir mehr mühe bei deiner Kommunikation <- das ist noch viel wichtiger als alles andere. Mehr informationen dazu hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kommunikation#Verschiedene_Zugangsweisen

Und fühle dich nicht auf den Schlips getreten, aber nein du weißt nicht, wie man gut und fehlertollerant Kommuniziert, dieses hast du durch deine Erfahrungen bewiesen.

Kommentar von MiaB24 ,

TomMetal schreibts komplett richtig. Das war's einfach und Du solltest es akzeptieren und ihn ein für alle Mal in Ruhe lassen

Antwort
von konstanze85, 29

Sieh ein, dass Du verloren hast und räume das Feld. Er hätte keine andere Freundin, wenn er Dich noch wirklich lieben würde. Ich meine, das ist keine Affäre oder Liebelei, er ist eine feste Partnerchaft mit ihr eingegangen.

Antwort
von ms0303, 51

Wenn er dich liebt dann soll er sich mit Dir aussprechen!
Ivh denke nicht das er sie liebt ihr Wart ja lange zusammen und von jetzt auf morgen vergisst man nicht ein Menschen.
Viel Glück!♥

Kommentar von MiaB24 ,

man lässt sich als normal denkender Mensch aber nicht dauernd verletzten etc. da versteh ich schon, dass er eine Andere hat. und wenn er seine Ex noch so liebt, dann hätte er sich gar keine andere gesucht, oder? ;) btw: eine aufgewärmte Beziehung hält eh nicht mehr lange.

Kommentar von ms0303 ,

ich denk er hat sich eine andere gesucht um sich abzulenken;)

Kommentar von MiaB24 ,

dann ist er ein a...loch mit dem ich nicht mehr zusammen gehen würde

Antwort
von MiaB24, 50

Es ist vorbei mit ihm. Er hat jemand neuen, den er liebt - nur bringst Du ihn durcheinander. Lass ihn doch einfach und gönn ihm das Glück. Sonst zerstörst Du auch noch sein Leben bzw Liebesleben.

Du wolltest damals nicht mehr.. also schließ damit ab und lass die Finger von ihm. Irgendwann ist es leider zu spät.

Kommentar von roany13 ,

Er liebt sie ja nicht richtig, wenn ich gewusst hätte, dass er sie richtig liebt, hätte ich es gar nicht erst versucht. Wenn er mir gesagt hat dass er mich liebt, muss ich dafür kämpfen

Kommentar von MiaB24 ,

..dann würd er nicht mit ihr zusammen gehen, sry. der ist nur verunsichert. oder seid ihr erst 15/16 das man ohne Gefühle mit jemanden zusammen geht?!

Kommentar von roany13 ,

Er 22 und ich 18

Antwort
von Cavo64, 37

Ähm ich denke er hat sich entschieden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community