Frage von LaaLaa006, 263

Er hat keinen hoch bekommen , liegt es an mir?

Hallo , Also ich und mein bester Freund haben im Moment was am laufen und wollten auch Sex haben ... Heute war es dann so weit aber hat keinen hoch bekommen ... Liegt das an mir ? Er meinte zwar , dass es nicht an mir liegt und das alles nur an ihm liegt aber ja ... er hat sich auch Mega aufgeregt !:( Danke für die Antworten! Und liebe grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 71

Tja - auch wenn es die Männer nicht gerne zugeben - aber ihr "kleiner Chef" ist manchmal ganz schön launisch. Ein Mann muss entspant sein um die Schwellkörper des Penis mit Blut zu füllen, Aufregung, Druck, Anspannung, Stress, blöde Gedanken ("hoffentlich klappt es diesmal...", "hoffentlich halte ich lang genug durch...", "sie lacht bestimmt weil er krumm ist...") genügen und schon lässt einen das Teil im Stich. Es liegt also sicher NICHT an Dir!

Wenn es erst einmal soweit ist verhindert die aufkommende Panik erst recht, dass es noch etwas wird, denn "mit Gewalt" wird das nix und selbst Wundermedikamente müssen manchmal kapitulieren... .

Wenn seine Erektion zusammenfällt, so muss Ziel sein ihm den Druck zu nehmen und einfach mit schmusen, streicheln, lecken usw. weiterzumachen. Zeige ihm erstmal wie er Dich mit Zunge und Finger zum Orgasmus bringt - dann bis Du schon mal richtig vorbereitet wenn er dann wieder soweit ist. Eine über alle Maßen erregte Frau unter sich zu spüren ist ohnehin das beste Potenzmittel. Je mehr er abgelenkt ist um so leichter kommt seine Erektion zurück.

Wenn er nur eine Hawaii-Latte (halb weich ;-) ) bekommt, kannst Du auch seinen Freudenstab mit dem Mund verwöhnen - das funktioniert oft überraschend gut. Wenn er noch unerfahren ist kann es dann allerdings schneller zu seinem Höhepunkt kommen, als Dir vielleicht lieb ist... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Zyares, 42

Das Problem hatte ich bei meinem Ersten Mal auch. Bei mir lag es einfach an der Nervosität. Das Mädchen sich immer so viele Gedanken machen müssen >.> meine Freundin dachte auch Es sei ihre Schuld. Haha, mach dir nichts draus, es liegt mit Sicherheit nicht an dir :) Falls ihr geplant hab Sex zu haben, dann macht das beim nächsten mal nicht und überrasche ihn einfach mit deinen "Aktionen". Wenn er von Anfang an nervös/aufgeregt ist, wird das nichts, also gib ihm erst gar nicht die Möglichkeit dazu.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 47

er hat sich auch Mega aufgeregt !:(  Über Dich, oder die entstandene Situation? Naja >keinen hoch zu bekommen< bedeutete eine Niederlage für ihn. Nimm das nicht persönlich. Ich denke eher, das er zu aufgeregt war. Schließlich bist Du seine beste Freundin. Vielleicht war er mit der ganzen Situation überfordert. Ihr habt was am laufen und wolltet Sxx. Das bedeutet ihr habt euch ineinander verliebt? .....

Antwort
von niicce, 30

Es liegt auf keinen fall an dir vielleicht hatte er gerade irgendwas schwer im Leben oder so aber an dir liegt es nicht!

Antwort
von Chillkroete1994, 118

Liegt bestimmt nicht an dir .. zumindest kann ich mir nicht vorstellen das er mit dir Sex haben möchte wenn er dich nicht attraktiv fände ..

Wie du sagtest wäre es das erste mal zwischen euch und er war sicher ziemlich aufgeregt .. da kann es schonmal vorkommen das minime nicht so will wie er will ;)
Würde dann nicht direkt aufgeben sondern vllt versuchen sich anders weitig zu beschäftigen ;) dich verwöhnen etc damit es einfach etwas entspannter wird

Antwort
von Rakulla, 30

Aufregung hat ihn gestresst, da klappt es sicher nicht so wie man will. Keine Angst es liegt nicht an dir !!!

LG

Antwort
von gaege, 63

aus sicht des kerls sah es vllt so aus:

Beim Sex blamiert

Hallo. Ich habe mich heute beim Sex blamiert. Es war das erste mal mit meiner neuen Freundin und ich liebe sie sosehr dass ich beim Sex

viel zu aufgeregt bin ganz anders als sonst. Als ich anfing den Penis
einzuschieben und zuzustoßen schoss mein Puls vor Aufregung sehr hoch
und mein Herz hämmerte gegen die Brust. Mein Gesicht und meine Ohren
wurden ganz rot und heiß und ich brach den Akt ziemlich schnell ab. Nach
einigen Minuten ging es mir wieder gut aber was soll ich jetzt in
Zukunft machen? Wenn das bei ihr immer so ist wird sie mich als Versager
abstempeln. Diesmal meinte sie noch es sei nicht schlimm. Fragt sich
aber wie lange...

Kommentar von LaaLaa006 ,

Wir sind ja aber kein Paar sondern nur Freunde und es ist für uns beide nicht das erste Mal und soweit wie du es beschrieben hast ist es ja garnicht gekommen weil er überhaupt nicht hart wurde ... 

Kommentar von Madderinjo ,
Antwort
von OfflineGuru, 76

Wir kennen deinen Freund nicht,also können wir das auch nicht beurteilen, geschweige denn Gedanken lesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten