Frage von Jeany1484, 31

Er hat heute keine lust mich zu sehen, interessiert er sich noch für mich?

Ich habe vor über einem Monat einen sehr netten Jungen kennen gelernt. Wir haben uns bereits neun mal getroffen, allerdings ist bis zum letzten Mal wirklich NICHTS passiert, weil er sehr schüchtern ist. Am Mittwoch haben wir dann bei ihm einen Film geschaut und er hat mich an sich gezogen, aber noch nicht geküsst.

Jetzt zwei Tage später habe ich nochmal nach einem Treffen gefragt, aber er meint es ist ihm lieber heute zu Hause zu bleiben.

Ich weiss natürlich dass Jungs mit zu viel Nähe am anfang nicht klar kommen und man nicht klammern soll oder so. Allerdings frage ich mich jetzt wirklich, ob es sein kann, dass er mich nun doch nicht mag?

Vor allem weil ich ihm gesagt habe, dass ich vermutlich die ganze nächste woche keine zeit habe...

Danke schonmal für die Antworten ;)

Antwort
von GreenDrea, 23

Hallo Jeany1484,

Zu allererst: Keine Panik! 
Ihr habt euch bisher im Durchschnitt jeden dritten Tag gesehen. Da ist es ganz natürlich, dass er ein bisschen Zeit für sich oder mit seinen anderen Freunden will. Gib ihm Zeit. Damit Zeigst du ihm nicht nur, dass du Vertrauen in ihn hast und seine Bedürfnisse respektierst sondern lernst auch, dass dir nix schlimmes passiert wenn du mal eine Woche ohne ihn auskommen musst. ;)
Ich kenne das Problem sehr gut, man ist frisch verliebt und will eigentlich am liebsten jede freie Minute mit ihm verbringen. Mein erster Freund (ich bin 24, damals war ich 16) hatte es nicht leicht mit mir, was das angeht. Wir sprachen oft darüber, dass er auch ohne mich ausgehen will und nicht jedes Wochenende nur mit mir verbringen will. Und je mehr er allein sein wollte und sich über mein Kletten beschwerte desto mehr wollte ich ihm beweisen, dass ich ihn lieb habe und nicht verlieren will. Es hat mich jedes mal sehr viel Überwindung gekostet ihn nicht anzurufen um mich zu entschuldigen oder nur kurz seine Stimme zu hören. Und immer haben wir uns wieder gestritten weil ich doch anrief.

Es ist recht unwahrscheinlich, dass er dich nicht mehr mag, vielleicht ist er verwirrt über seine Gefühle oder hat Angst dass er dich drängt oder du ihn drängen könntest oder, oder, oder...
Es bringt dir nichts dich damit verrückt zu machen denn du kannst nicht in seinen Kopf schauen. Was du tun kannst ist: Lenk dich ab. Unternimm etwas mit deinen Freunden/Freundinnen oder konzentriere dich auf die Schule, Lies oder male oder was auch immer dich glücklich macht. 
Wenn du Angst hast er meldet sich selber nicht weil er schüchtern ist kannst du ihn ermutigen indem du ihm zum Beispiel eine Gute-Nacht-SMS schickst oder ein Foto machst von dir wie du andere dinge tust. Wenn er an dir interessiert ist freut er sich und ihr unternehmt bald wieder etwas zusammen. Und wenn nicht: Hab ein wenig Liebeskummer und dann verlieb' dich neu. 

Antwort
von wdawdawdawd, 24

Wenn ich mir deine Frage so durchlese, kommt es mir so vor also er interessiert ist. Er ist schüchtern, dass wird der Grund sein warum er noch nicht mehr probiert hat. Zudem kann mir gut vorstellen, dass er nur abgesagt hat, weil (wie du schon erwähnt hast) er beim letzen mal dich schon an sich heran gezogen hat und weiter nicht passiert ist, denkt er du hast keine Interesse. Bedenke, er ist sehr schüchtern. Er hat sich überwunden und dich sogar an ihn heran gezogen. Ich kann mir gut vorstellen das er gehofft hat, als er diesen Schritt gewagt hat, dass du auch auf ihn zu gehst. Da aber nichts passiert ist geht er davon aus, dass du keine Interesse an ihn hast. (das ist meine Meinung, könnte auch total falsch liegen)

Wenn ich du wäre, würde ich mit ihm schreiben und so ein paar unauffällige flirts mit einbringen. Dadurch gibst du nicht zu das du ihn magst, aber wenn er schlau ist, was ich für dich hoffe ;) , bemerkt er es und springt auf dich an.  Wenn er darauf anspringt und ihr euch nochmal trefft, versuch ihn zu verführen, dh. flirte mit ihm. Danach muss einfach mehr passieren. Wenn er jedoch total schüchtern ist, mach du doch den ersten Schritt. Wir leben ja nicht mehr im 18 Jahrhundert :) .Besser probieren und versagen (was ich in deinem Fall jedoch bezweifle das du versagst :) ), anstatt nicht zu probieren und zu versagen 

Hoffe ich konnte dir helfen. 

lg 

Kommentar von Jeany1484 ,

Danke für die Antwort :)

Ich habe bereits bei den Treffen vorher zum Beispiel mal seine Hand genommen und da ich sehr offen bin, weiss er dass ich ihn recht gern hab;)

Allerdings hat er gleich nachdem wir uns kennen gelernt haben auch geflirtet und so, was er danach nicht mehr gemacht hat. Vielleicht ging es ihm am anfang etwas zu schnell und er wollte sich etwas zurück ziehen. Trotzdem hat er mich danach nach treffen gefragt ;) 

vllt hängt es auch damit zusammen, dass ich 5 Jahre jünger bin als er. 

Ach das ist einafch alles so kompliziert :)

Antwort
von alexanderrl1, 29

Es wird alles gut sein, glaub mir man ist mal schlechter mal besser drauf, wenn es aber weiterhin so bleibt hat er wahrscheinlich kein Interesse mehr

Antwort
von BiroSenpai, 16

Naja es könnte sein das er was anderes zu tun hatte es muss nicht gleich heißen das er dich nicht mag am besten abwarten

Lg

Senpai

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten