Wer hat Erfahrungen mit Plan Finanz 24 gemacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wir wurden dort lange Zeit betreut und waren immer sehr zufrieden. Kredite beantragen konnten wir eh nicht mehr, na ja die Schufa. Die Gläubiger nervten immer und wollten Geld sehen. Ist aber ganz normal und kann man nicht abstellen. Es kehrte erst Ruhe ein als durch den Rechtsanwalt ein Vergleich mit diesen Gläubigern ausgehandelt wurde und zum tragen kam. Durch diesen Vergleich reduzierten sich unsere Schulden auf fast die Hälfte und somit auch unsere neue monatliche Abtragszahlung. Im übrigen bekamen wir einmal im Monat einen Zwischenstand. Unsere e Mails wurden immer kurzfristig, wenn auch nicht immer positiv beantwortet. Ansprechpartner wärend der Verhandlungen war immer der Rechtsanwalt. Die Plan-Finanz war in dieser Zeit nie auf dem neusten Stand der Entwicklung. Wenn bei Dir was unklar sein sollte rufe dort einfach an, wir hatten damit niemals Probleme. Es wurde uns immer freundlich und schnell weitergeholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Susiconni, wenn ich Deine Frage richtig verstanden habe, hast Du einen Vertrag abgeschlossen. Der Inhalt dieses Vertrages besteht darin, dass Du keine Kreditanfragen stellen darfst und Deine Gläubiger Dich nicht für Deine unbezahlten Rechnungen oder Ratenrückstände mahnen dürfen. Und nun willst Du wissen wer Erfahrungen mit Deinem Vertragspartner, der Firma Plan Finanz 24 hat. Da die Firma Plan-Finanz durchaus seriös ist und im Netz über Jahre positiv bewertet wurde, kann ich mir nicht vorstellen dass diese Firma solche schwachsinnigen Verträge mit Kunden abschliesst. Du scheinst da eine Menge durcheinander zu bringen. Auch verstehe ich nicht warum Du die Firma nicht kontaktest, sei es per Telefon, e Mail oder schriftlich um offene Fragen zu klären. Hier bei gute Frage net kann doch keiner für Dich anrufen und den Sachstand Deiner Angelegenheit erfragen. Oder handelt es sich bei dieser Frage nur um ein böses Zusmmenspiel mit dem Kommentator um diese Firma zu defamieren ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Susiconni
06.11.2016, 18:51

Hallo :) zum einen ist es eine ganz normale Frage und zum zweiten jaaaa ich habe geschrieben und auch angerufen, bekomme weder noch eine Antwort. Und auf ihren Kommentar , jeder Gläubiger kann weiterhin Maßnahmen ergreifen um die ausstehenden Beträge einzuholen. Ich frage nur nach, und verbitte mir sämtliche Unterstellungen.  

0

solche verträge sollte man vorher , vor´m unterschreiben... gut durchlesen... dort steht doch sicher auch drin was die für euch tun , was es kostet und so weiter .

meistens ist es so bei diesen firmen... die einzigen die bei diesen angelegenheiten gewinn machen... sind die selbst  , aus reiner menschenliebe machen die das nicht!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wir haben es uns durchgelesen, waren auch einverstanden. Da alle anderen uns im Stich gelassen haben. Jedoch habe ich ein Problem, wenn ich seit Wochen nix höre. Klar dauert des seine Zeit, aber die Gläubiger können trotzdem weiterhin verlangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung