Frage von anabela37, 294

Er hat Angst, mit mir Sex zu haben?

Hallo liebe Leute :) ich habe ein kleines Problem, mein Freund ist sehr komisch. Wir sind relativ lange zusammen und dann irgendwann kommt auch die Zeit und man will miteinander schlafen. Er ist noch Jungfrau, aber wir hatten schon mal ein Gespräch darüber und er meinte auch, er will es mit mir tun. 

Jedoch traut es sich nicht, bzw. ich weiß nicht, warum er nicht den nächsten Schritt macht? Es war wirklich der perfekte Moment dafür und er hat nichts gemacht, obwohl er Kondome dabei hatte. Ich verstehe es nicht und weiß nicht, was ich tun soll und wie ich ihm diese Angst wegnehmen kann. 

Danke im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrbigget94, 144

Ich denke wie viele Männer auch , hat dein Freund Angst.

Ja Angst !

Ich schätze er macht siich zu sehr gedanken ob du ihn zu groß oder zu klein findest und ob er dich befriedigen kann oder ob du sogar lachst !

Sprich mit ihm offen über seine Probleme und wovor er angst hat und vor allem lasst es langsam angehen !! Zwinge zu nichts und sei nicht sauer . falls es nicht klappt mit dem geschlechtsverkehr ! Denn das macht Jungs noch viel unsicherer !

Versucht es erst mit petting und dann tastet euch langsam ran auch wenn  es monate dauert, irgendwann wirst du auch damit die früchte tragen dürfen :)

Kommentar von xXmaxipoXx ,

Kann diesem Kommentar nur zustimmen👍

Antwort
von Wuestenamazone, 80

Warum hast du den ersten Schritt nicht gemacht? Er hat sich nicht getraut nehm ich an. Du mußt ihn da ein wenig unterstützen und leiten. Wie ging es dir beim ersten Mal? Das schafft man miteinander

Antwort
von Fortuna1234, 159

Dafür solltest du wissen vor was er Angst hat. Versagensängst? Dass du schwanger wirst? Angst etwas falsches zu tun? angst vor Krankheiten? Wurde er so erzogen?

Und dann kann man drüber reden. Setz ihn aber nicht unter Druck.


Antwort
von osmotisch, 145

Wie wäre es denn wenn du einfach den nächsten Schritt richtung Sex machst. Vielleicht ist er zu nervös, hat Angst zu versagen, oder das du nein sagst, oder es dir mit ihm nicht gefällt.

Raus aus den alten Rollenverteilung. Warum muss den der Junge immer den nächsten Schritt machen?

Kommentar von nesbor ,

Stehe voll hinter dieser Antwort, wenn du die Erfahrung hast wartet er vermutlich, dass du anfängst...

Antwort
von 0000000001, 113

Wenn er nicht will zwing ihn nicht aber redet darüber. Nach einiger Zeit wir er schon nach geben. Und wenn nicht mach ihn besoffen dann hat er nichts mehr zu sagen😂😂😂.

Antwort
von mahonefever, 109

Wie alt seit ihr denn ? 

Vielleicht fühlt er sich nicht bereit dazu ?

Antwort
von andreasschuhman, 110

Dann nimm du die Sache einfach in die Hand und fang du an und mach du alles. Danach wird schon alles besser.

Antwort
von Mich4el00, 102

Mhh weis nicht ob es bei dir als Jungfrau so war aber zumindest war es bei mir so einfach das ich irgendwas falsch mache xD

Weil meine freundin war keine jungfrau und ich eben schon und hat mich bisschdn nervös gemacht ^^"

auch wenn es etwas unüblich ist mach du die ersten 1-2 ...oder 3 schritte :'D

Antwort
von srbn3, 54

Wenn er sich nicht traut oder sonst was , dann mach du doch den ersten Schritt...

Antwort
von Arkebuse20, 76

Falls du sein "ding" noch nicht gesehn hast, ist er unsicher wegen der "größe".. Gehts da langsam voran und bau schritt für schritt vertrauen auf

Antwort
von wunderdichnicht, 118

und was für einen rat erhoffst du dir hier? dann führe du doch die leitung!

Antwort
von Antonym, 112

Wie alt seid ihr denn wenn ich fragen darf ?

Kommentar von leongro37 ,

Das hat nix damit zu tun

Kommentar von anabela37 ,

Beide 17 :) 

Kommentar von Antonym ,

Es hätte ja auch sein können das ihr beide erst 12 seid. :D

Dann Blaß ihm einfach einen und verführ ihn. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten