Frage von NeuOtaku, 110

Er hasst mich weil ich ein Otaku bin?

Hi erstmal! Ich brauche echt Hilfe!Leute (am besten nur Mädchen) was tun wenn man in jemanden verknallt ist der Otakus von Grund und Boden hasst? Wisst ihr es ist so: Ich bin ein leidenschaftlicher Otaku und ich habe mich quasi auf den ersten Blick in einen Jungen aus meiner Parallelklasse verliebt und habe versucht mich irgenwie unauffällig zu nähern. Ich habe bemerkt als ich mit ein paar Freundinnen in der Schule Tischtennis gespielt habe,das er mich beobachtet und da war ich sehr glücklich 😊. Am nächsten Tag hab ich dann gehört wie er zu seinen Freunden gesagt hat er würde mich mögen (In echt war das zwar ein längerer Prozess bis er es zugegeben hat aber egal). Als ich nach der 2. Pause zum Unterricht gegangen bin habe ich ihn und einen anderen Jungen gesehen und er hat ihn angeschrien das er verrecken soll dieser elendige Otaku. Als ich das hörte war ich so geschockt das ich es bis heute noch nicht vergessen habe. Was soll ich tun?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und LG Eure NeuOtaku

Antwort
von fraizie, 73

Otaku heißt ja erst einmal nichts anderes als Nerd oder Geek. Und wenn er schon mit so einer Einstellung daran geht, dann ist er auch nichts für dich. Aber vielleicht schaffst du es ja ihn dafür zu begeistern. 

Antwort
von 3runex, 55

Vielleicht machst du dich so eher interessanter, weil er mit sowas bei dir vielleicht nicht gerechnet hat und dann kannst du ihm das Ganze näher bringen. Falls es aber nicht danach aussieht, dann solltest du ihn einfach schnell vergessen, denn Typen gibt es so viel wie Sand am Meer.

Kommentar von fraizie ,

Da muss ich nachzählen! :P

Antwort
von maariiee3108, 62

Was möchtest du mit einem Menschen in deinem Leben, der so gegen etwas ist was du liebst? Auf dauer würde so jemand nicht glücklich machen, da er dich nicht so nimmt wie du bist. Versuch in dir aus dem Kopf zu schlagen, wird dir nur gut tun :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten