Frage von myself10, 27

Er geht mir nicht mehr aus dem kopf.warum?

ich habe diesbezüglich schon sehr oft fragen gestellt, aber mir hat einfach nie etwas wirklich weitergeholfen, da die meisten antworten darauf sehr knapp waren. ich habe mich in einen jungen verliebt. schon vor ein paar monaten. wir trafen uns oft und haben uns wirklich gut verstanden, er hat mir gezeigt dass er an mich denkt, hat mir geschenke gemacht, er war für mich da. es sah wirklich so aus als wollte er was von mir und das haben auch viele unserer freunde gesagt. für so ziemlich jeden und auch mich schien es offensichtlich. ich war vorher in einen jungen verknallt, der mir einen korb gegeben hatte und über den es mir schon schwerfiel hinwegzukommen und eine freundin meinte. du brauchst jemand besseren! mit ihm hatte ich diesen "besseren" (VIEL BESSEREN!) gefunden, doch von 0 auf 100 kam der korb. ich wusste gar nicht wie mir geschah. es kam einfach so und ich weiß nicht was passiert ist. auf einmal war nichts mehr wie füher. er hat sich zwar immer noch weiterhin sorgen um ich gemacht wie es mir dabei geht aber ich glaube dass hat es noch schlimmer gemacht. erst meinten freunde und familie von ihm, dass er vielleicht nur zeit brauche aber ein paar monate später sind alle wie ausgetauscht und sagen mir klipp und klar ins gesicht dass ich ihn vergessen soll. und dass aus uns nichts wird. ich akzeptiere das ja aber ich versteh es einfach nicht. er geht mir trotz dem fakt dass ich weiß dass ich es dabei belassen sollte nicht mehr aus dem kopf. ich liebe ihn so wie vorher. es hat sich nichts bei mir verändert. kann mir jmd helfen und vielleicht einen tipp geben was ich tun soll? hoffe auf hilfreiche antworten:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von violatedsoul, 26

Und er hat sich nie geäußert, was er hat? Einfach nur zurückgezogen und du sollst es hinnehmen? Ich kenne so ein "ich muss nichts erklären" - Verhalten und es macht wütend und enttäuscht zugleich.

Kommentar von myself10 ,

Er hat einfach nur gesagt dass er nicht glaubt dass mehr zwischen uns wird. warum es so ist weiß er nicht bzw hat er eben nicht gesagt

Kommentar von violatedsoul ,

Hast du ihm gesagt, dass sein Verhalten dir gegenüber sehr missverständlich war? Du hast seine Zuwendung als Interesse an dir verstanden.

Kommentar von myself10 ,

ja habe ich und er hat irgendwie keine wirkliche antwort darauf gegeben.. 

Kommentar von violatedsoul ,

Kenne ich.

Versuche ihm aus dem Weg zu gehen. Und wenn er ankommt, musst du ihm sagen, dass er gehen soll, weil es dich verletzt. Dass das nicht einfach ist, weiß ich. Aber man muss trotzdem versuchen, soviel wie möglich Abstand reinzubekommen.

Kommentar von myself10 ,

ja. wir gehen auch auf unterschiedliche schulen und sehen uns vielleicht einmal im monat durch gruppentreffen oder so. sonst haben wir auch nicht mehr wirklich kontakt. wir reden nicht mehr viel und alles und das ist es wahrscheinlich was mich so mitnimmt. dass alles aufeinmal und ohne vorwarnung kaputt gegangen ist. erst war alles fast wie geritzt und dann ist alles nicht mehr da gewesen:(

Kommentar von violatedsoul ,

Feigheit wird dir sicher noch öfter begegnen. Ist leider eine oft anzutreffende Eigenschaft von Männern. Nicht über das eigene Verhalten nachdenken und einfach weitermachen, ohne sich darum zu kümmern, was sie hinterlassen haben.

Kommentar von myself10 ,

Vielleicht hast du recht.. danke für deine hilfe :)<3

Antwort
von Bambi201264, 27

Ja, ich finde auch, er sollte Dir sagen, was ihn zu seiner Entscheidung gegen Dich bewogen hat. Du hast ein Recht darauf. Sonst wirst Du immer weiter und weiter grübeln, aber natürlich zu keinem Ergebnis kommen...

Am besten wäre e natürlich, Du würdest Dich mal in jemanden verlieben, der auch in Dich verliebt ist. Aber das kann man sich ja schlecht aussuchen...

Kopf hoch, das Leben geht weiter. Irgendwann kommt "der Richtige" :)

Kommentar von myself10 ,

Danke ich versuche zu machen was ich kann:)

Antwort
von uknown, 24

Wie alt seid ihr ?
Also vielleicht haben du und deine Freunde die netten Gesten des jungen falsch interpretiert. Oder vielleicht hat er dich näher kennen gelernt und gefriendzoned. Kann auch sein dass er irgend ein anderes Mädchen kennen gelernt hat. Manche jungs spielen gerne mit Gefühlen von Mädchen um sich wie King zu fühlen , wenn sie die Mädchen abservieren. Das wichtigste ist , dass du ihm nicht mehr hinterherläufst. Niederlagen kommen oft im Leben vor , er ist definitiv nicht der letzte. Schau dich anderweitig um , versuch nicht noch was zu retten

Kommentar von myself10 ,

16. Normal ist er wirklich niemand der mit anderen spielt. er denkt sehr über andere nach. deswegen hat er sich wahrscheinlich immer noch um mich gesorgt nachdem er mir ne abfuhr verpasst hat und gesehen hat dass es mir schlecht ging..

Antwort
von superlolly, 27

Wieso ist er denn plötzlich so geworden?? Vielleicht hilft es,einfach mal mit ihm darüber zu reden??

Sorry,meine Antwort ist auch sehr knapp,aber ein anderer Tipp fällt mir grad nicht ein.

Kommentar von myself10 ,

trotzdem vielen dank immerhin hast du dir die zeit genommen und den langen text gelesen;)

Kommentar von superlolly ,

Ganz genau!!! :D ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community