Frage von goodgurlgone, 41

Er geht ins Ausland, wie kann ich am besten damit umgehen?

Wir sehen uns seit ca. 3 Monaten regelmäßig und schreiben so gut wie jeden Tag. Es war von Anfang an klar, dass er - genauso wie ich - weggeht. Ich habe mich sehr an ihn gewöhnt und wir haben uns darauf geeinigt, dass wir etwas lockeres miteinander haben, bis er weg ist, da wir uns noch nicht allzu gut kennen und meinerseits auch keine Beziehung - aufgrund der Umstände - in Frage käme. Wir haben uns jede Woche mindestens 1 Mal gesehen und aus Freundschaft wurde dann auch mehr... Zumindest körperlich gesehen.

Damit ging es mir bisher auch gut, aber jetzt ist es nur noch 1 Woche bis er weg ist und ich bekomme Panik. Ich schlafe schlecht und habe andauern ein bedrücktes Gefühl. In jeder Hinsicht bedeutet er mir viel, aber vor allem als guter Freund. Ich habe einfach Angst, dass wir uns verlieren und das will ich nicht! Die Zeit war so schön und er fehlt mir jetzt schon. Ich weiß aber ehrlich gesagt nicht, wie es um ihn steht... Ich habe ihm letztens geschrieben, dass er mir jetzt schon fehlt und er fragte 'warum, ich bin doch noch da' bzw., dass ich niedlich sei. Er ist eh ein Gefühlskrüppel, wenn man so will, aber naja....

Habt ihr damit Erfahrungen? Wenn ja, wie habt ihr die Zeit 'überstanden'? Das einzige, das mich aufmuntert, ist, dass ich in 4 Monaten selbst verreise. Trotzdem sind meine Gedanken 24/7 bei ihm, ich halte das jetzt schon nicht mehr aus.

Antwort
von Erek18, 11

Solange du daran denkst wird es immer Schmerzhaft bleiben..

 Zu einer Beziehung ( Freundschaft ) gehören immer zwei! 

Also arbeitet dran.. Selbst wenn es daran scheitert bleibt dir doch eins..

Die Tatsache, dass selbst die Größte Entfernung wahre Freunde ( Liebe ) niemals von einander trennen kann.

Sobald du anfängst damit zu leben fällt es euch beiden umso leichter!

Antwort
von Frage648, 23

Einfach so nehmen wie es ist und eben weiterhin versuchen in Kontakt zu bleiben. Nur weil es mit euch vielleicht im Moment nicht für mehr passt schließt das noch lange nicht aus das es das zu einem späteren Zeitpunkt auch nicht tut. Geht beide euren Weg und genießt die Zeit vielleicht findet ihr irgendwann ja wieder zusammen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community