Frage von Lamachen, 44

Er empfindet mehr als ich, kann eine Freundschaft trotzdem funktionieren?

Hallo :)

Ich war mit meinem Freund, bis vor kurzem 1,5 Jahre zusammen. Doch mit der Zeit merkte ich das meine Gefühle auf dieser Ebene verschwanden. Ich schwöre euch, ich wünschte es wäre nicht so! Jedenfalls will ich immer ehrlich sein was meine Gefühle angeht und ich hab es ihm schweren Herzens mitgeteilt.

Schon vor unserer Beziehung waren wir sehr eng befreundet und sind durch schwere Zeiten gegangen. Mein Freund hatte es leider noch nie sonderlich leicht im Leben. Doch wir hatten ja immer uns. Und wir haben uns eben dann auch verliebt.

Nun, nachdem ich es ihm gesagt hatte, haben wir uns trotzdem weiterhin getroffen. Nur jetzt merke ich, dass die Idee ziemlich bescheuert ist. Immer wenn wir uns sehen, merke ich, wie er mich anschaut oder Annäherungsversuche seiner Seite kommen, die mir einfach zu nah gehen. Mir tut es jedesmal so weh, ihn so zu verletzen.

Wir sind übrigens beide 17 Jahre alt. 

Vielleicht habt ja ihr eine Lösung, wie es funktionieren könnte oder meint ihr, dass es sinnvoll wäre den Kontakt erstmal abzubrechen? (was ich mir nur sehr, sehr, sehr schwer vorstellen kann. Ich könnte ihn nie "alleine" lassen. Und außerdem will ich ihn als meinen engsten "Verbündeten" nicht verlieren! )

Ich danke im Voraus für Antworten.

Antwort
von Minyal, 12

Den Kontakt zu minimieren, wäre die beste Lösung. Ein Kontaktabbruch führt eher zum Verlust der Freundschaft. Besser wäre es, ihm Zeit zu geben, sich nach anderen Frauen umzusehen, mit denen er eine neue Partnerschaft beginnen kann. 

Solange würde ich an deiner Stelle den Kontakt nur per WhatsApp oder nur per Chat pflegen. Eventuell solltest du ihm auch erzählen, wenn du gerade jemanden datest. Das wird ihm zwar weh tun, aber das ist besser als wenn er sich etliche Zeit weiter Hoffnungen macht, obwohl du ihm bereits deine Gefühle erklärt hast.

Man kann definitiv eine Freundschaft zum Ex hegen. Mit meinem Ex habe ich seit fast 20 Jahren eine Freundschaft und Gefühle existieren da auch nur auf Freundschaftsebene. 

Antwort
von pingu72, 11

Solange er Gefühle für dich hat wird eine Freundschaft nicht funktionieren. Da hilft leider nur den Kontakt abzubrechen. 

Antwort
von WelleErdball, 18

Dazu gibt es keine Lösung außer den Kontakt stark einschränken. Man kann nicht befreundet sein, eine Beziehung führen und wenn es nicht klappt wieder auf die Freundesebene zurückwechseln als wäre nichts gewesen. Irgendeiner bleibt dabei immer auf der Strecke und es ist ihm gegenüber tatsächlich nicht fair den engen Kontakt aufrecht zu erhalten.

Antwort
von mattl911, 23

Ist wahrscheinlich sehr sehr schwierig und wird auf die Dauer meiner Meinung nach schwierig. Aber möglich ist alles :)

Antwort
von Dennissan, 22

Kontakt abbrechen, bis er eine Neue hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten