Er bemerkt mich einfach nicht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das nächste Mal, wenn Du ihn siehst, bleib stehen, wo Du bist und schaue ihn an. Schaut er zurück? Wenn nicht, traust Du Dich, ihm kurz zuzuwinken? Das ist schon recht mutig, wenn Du Dich das traust. Sollte er gucken, ohne dass Du winken musst, dann lächel ihn an. Lächelt er zurück? Es macht nichts, wenn Du rot anläufst, das macht Dich sympathisch. Versuch einfach, weiterhin zu gucken und zu lächeln. Und wer weiß, vielleicht kommt er auf auf Dich zu. Oder Du gehst auf ihn zu? Nach einem normalen "Hallo" kommen die Worte bestimmt von allein. :)  Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn du ihn das nächste mal siehst kannst du dich ja etwas in seine Nähe stellen und seine Schulter z.B Streifen und ihn dann anlächeln. Oder du suchst ihn auf Facebook, Twitter, Instagram....und schreibst ihn mal an. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Moonlighxt,

Das ist eines der leichtesten Übungen :) Ich mache das zum Beispiel so:

Ich mache mich zurecht und ziehe mir schönsten Sachen an und schminke mich dezent. Damit ich mich wohl fühle und um aufzufallen (natürlich sollte es positiv und feminin auffallen nicht provokant). Ich lächle und strahle den Typen der mir gefällt meisten nur an oder sage Hallo. 

Ich mache immer so ein Spiel daraus. Ich beobachte ihn von der ferne und warte bis er mich ansieht. Wenn er mich dann ansieht, lächle ich ihn an. Das nennt sich flirten...Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass er dich dann ansprechen wird. Wenn nicht, dann wiederhole es später. 

Wenn du natürlich direkter vorgehen willst, dann frag ihm nach der Uhrzeit und gebe ihm ein Kompliment über sein äußeres. Sage danke, für dass er dir die Uhrzeit gegeben hat und gehe. Wegen dem Kompliment wird er über dich nachdenken und er wird dich bestimmt später ansprechen wollen..Du kannst ihn dann später in einem Gespräch verwickeln, wenn du meinst er sei zu schüchtern.

Heutzutage ist es selten Komplimente zu bekommen, auch weil viele irgendwie Angst haben welche zu vergeben, weil sie denken es sei aufdringlich aber das stimmt nicht. Es ist einfach nur ein Geschenk ohne Gegenleistung zu erwarten 

Viel Glück

Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke er ist so wie ich,gelegentlich schüchtern.Er ist warscheinlich einer der typen ,die von Mädchen angesprochen werden möchten.Ein Mädchen hat mir mal meine Bücher ausversehen aus der Hand geschmissen und natürlich geholfen ,alle wieder aufzugeben.Sofort ist sie mir aufgefallen.Dann hat sie mir mal beim Schulkiosk was ausgegeben ,als ich bemerkt hab ,dass ich mein Geld im Klassenraum vergessen hab.Dann fing ich an sie süß zu finden.Später hab ich erfahren ,dass sie ein heimliche Verehrerin von mir war. Dein Schwarm wird aber bestimmt nicht so blöd sein wie ich und aus Schüchternheit einfach nichts tun,das versichere ich dir;)) Wenn der Zufall dir nicht hilft dann sprech ihn auf jeden fall an.Er wird dir dafür so dankbar sein,sollte sich dann mehr draus ergeben,was ich glaube.

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

LG J4mestizo(Edward)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja als ratgeber ist das mega easy ich fand auch ein mädel super toll und hatte nicht die eier um mit ihr zureden. Das gute ist ich hab meine eier gefunden und sie angesprochen als es zu spät wahr :( ich bereue es bis heute. Tuh es für den moment sag mal hi :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Mut hast und ihn an sprichst denke alles andere wäre Blödsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal einfach hingehen und hallo sagen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also diesen Typen auf dich aufmerksam zu machen, das ist doch nun wirklich kinderleicht und selbst deine Oma hat das schon gewusst wie man das angeht. Vielleicht kann dir ja der folgende etwas aufgepeppte Song, eben aus den Zeiten deiner Oma einige durchaus ganz brauchbare Anregungen verschaffen und derweil Du wohl noch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis bist, so macht es auch ein Fahrrad anstellen von einem Wagen.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi 

Also 1. Gebot ist auf alle Fälle nicht zu aufdringlich zu sein(eigene Erfahrung) und nicht durch zu drehen... (du schaffst das:))

2. Frag Freunde in die den kennen weil der irgendwie immer so komisch ist ...

3. Probier mal die alten masschen mit taschetuch Fällen lassen...

LG und viel Glück kenne sein gefühl freue mich immer noch wenn mein Schwarm mit mir redet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung