Frage von franki22, 98

Equitana openair Hunde?

Ich fahre am Sonntag (22.05.1016)auf die Equitana openair und deswegen wollte ich fragen ob ich meinen Hund mitnehmen kann oder ist das nicht erlaubt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dogmama, 62

Aus Sicherheitsgründen sind alle Hunde auf dem gesamten Veranstaltungsgelände an der Leine zu führen. 

Der Impfpass des Hundes ist mitzuführen. 

Eine eventuelle Maulkorb-Pflicht ist unbedingt einzuhalten. 

Der Veranstalter behält sich vor freilaufende Hunde und deren Besitzer von der Veranstaltung auszuschließen.

http://www.equitana-openair.com/daten_fakten_4.html

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 45

Das ist erlaubt. Ich hatte meinen Hund heute mit dabei. Es waren Hunderte von Hunden auf der Equitana. Natürlich müssen sie angeleint sein und sie sollten auch "leer" sein. Zudem sollte man Hundetütchen mitnehmen, falls sie sich doch mal irgendwo entleeren.

Toll ist es für Hunde nicht. Ich glaube, dass mein Hund ziemlich gestresst war. Aber ich konnte sie halt nicht den ganzen Tag alleine zu Hause lassen. Aber sie war froh, als wir gingen und wieder Ruhe herrschte.

Antwort
von lewei90, 54

Erlaubt ist das auf Festivals manchmal schon, aber ich würde ihn nicht mitnehmn. Ich denke immer, dass es da viel zu laut ist für Hunde.

Antwort
von Lilliygirl, 50

Ja ich meine schon aber an der Leine und man muss einen Impfpass dabei haben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community