Epilieren im Intimbereich Entzündung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Calendula creme hilft recht schnell und kann auch vorbeugend verwendet werden. Am besten direkt nach dem Epilieren damit eincremen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ok also ja das Problem kennt man:/ freitag wird sehr knapp was zu machen, aber alles verheilt immer besser wenn man creme draufschmiert. die haut wird auch etwas weicher.

wenn es am freitag dich noch ganz arg stört könntest du auch ein bisschen die Rötungen mit concealer oder ähnliches kaschieren. ist vielleicht nicht die konstruktivste lösung, aber wahrscheinlich die beste bis freitag.

hoffe es hilft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis Freitag wachsen sie wieder, hätte sie am Freitag weg gemacht. Tip für die Zukunft, weg lasern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CLKJ9966
14.06.2016, 17:04

Wenn man sie epiliert wachsen sie erstmal für paar Wochen nicht mehr nach, das ist ja der Vorteil

0
Kommentar von nowko
14.06.2016, 17:11

stimmte, aber wieder

0

Babypuder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kohoki666
15.06.2016, 17:43

Stimmt genau. Ruhig über den Tag immer mal wieder Babypuder nachschütten. Das nimmt die Feuchtigkeit und die Pickelchen werden kleiner, weil ausgetrocknet.

1

Was möchtest Du wissen?