Frage von connyspatz, 90

Epiduo Gel bei trockener/sensibler Gesichtshaut?

Tagchen :)

Ich habe das Epiduo Gel im Winter bereits für eine Woche verwendet und sehr heftig darauf reagiert (sehr starke Rötung des Gesichts), weshalb ich das dann auch wieder so schnell abgesetzt habe. Da meine Haut aber durch nichts, aber auch wirklich nichts besser wird, will ich es wieder versuchen. Leider habe ich bereits jetzt sehr empfindliche Haut. Ist das dann eine schlechte Idee, jetzt auch im Sommer? Und wie lang hat bei euch die Rötung denn angehalten bzw. wann konntet ihr eine Besserung feststellen?

Antwort
von diaacld, 74

Hallo ich habe epiduo schon benutzt und zwar ziemlich lange. Am Anfang war ich auch zufreden, aber nach dem absetzen war wieder schlecht. Hmmm meine Haut hat am Anfag gejuckt aber dann war mit der Zeit besser. Ich glaube du hast das gel zu dick aufgetragen. Hast du das von dem Hautarzt bekommen? Wenn du willst kannst du Epiduo noch eine Chance geben. Besorge dir aber lieber neue Packung, weil die gels haben ziemlich kurze verbrauchs Datum. Ich hofe ich konnte dir helfen :)

Es sind nur meine Erfahrungen, bin kein Hautarzt. Ich würde dir ratten einen wissenden Arzt zu fragen. Alles Liebe

Dia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten