Frage von Fionax33, 45

Entzündetes knorpelpiercing (inner conch)?

Hallo habe seit September ein inner conch (immer gut gepflegt ) das sich total entzündet hat Habe vom piercer am Anfang des Monats Wasserstoff Peroxid bekommen zur wundreinigung aber es ist noch schlimmer geworden eitel Blut und Schmerz inklusive Hat hier jemand Die selbe Erfahrung und kann mir sagen was hilft? Danke im Voraus:)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Unicorn3008, 25

Vielleicht reagierst du auf das wasserstoff peroxid.empfindlich. versuchs mal mit kamillentee das hilft meist recht gut.. das 2-3 x täglich zum säubern benutzen und abwarten was passiert

Antwort
von Schocileo, 24

Hol dir vielleicht mal Tyorusur Gel aus der Apotheke.

Kommentar von Fionax33 ,

Habe die mir heute mal geholt hoffe es hilft ansonsten mach ich es raus 

Kommentar von Schocileo ,

Ein entzündetes Piercing sollte man niemals rausnehmen, das sollte erst so behandelt werden, dass es sich beruhigt.
Wenn es richtig schlimm wird solltest du mit deinem Arzt über die Einnahme von Antibiotika sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten