Frage von KeinNameee1, 235

Entzündete Blase / Wunde am Fuß im Urlaub, was tun :(?

Hey Leute, bin momentan im Urlaub und hab vom zu vielen Laufen Blasen an den Füßen gekriegt. 1 davon ist aufgegangen und hat sich jetzt entzündet (siehe Bild). Muss ich unbedingt zum Arzt rennen? Gestern sah sie noch normal, heute morgen dann die Entzündungsanzeichen. Hatte auch ein Mini Eiterbläschen daneben, das abgelaufen ist. Habe blöderweise momentan auch garnichts da zum desinfizieren, auch keine Pflaster. Hab jetzt die Wunde 30min in Seifenwasser ausgespült und mit Parfüm desinfiziert. Später geh ich noch was kaufen. Die Wunde ist relativ klein. Ich schätze ca. 1/4 der Größe des kleinen Fingernagels (weiblich).

Denkt ihr das genügt? Bin in Japan und will jetzt nicht wirklich zum Arzt...Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Thaliasp, 208

Hm, das ist wirklich ein bisschen schwierig da ich nicht weiss was es in Japan gibt.
In der Schweiz oder auch in Deutschland kann man Verbände machen mit Ichtholan  50%. Das ist eine schwarze Zugsalbe. Das heisst also mit dieser Salbe zieht das den Eiter raus und die Wunde kann verheilen. Man muss es lange genug machen und den Verband ca. alle 12 Std wechseln. Gute Besserung und hoffentlich kannst du den Rest der Ferien doch noch geniessen.

Antwort
von KittyCat2909, 127

Kauf dir doch Blasenpflaster, Die sind wirklich super und geben eine Art Polster, dasas sie nicht mehr schmerzt und beschleunigt zeitgleich die Verheilung. Sind wirklich super und sehr zu empfehlen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community