Frage von Joggijojo, 46

Entwickle ich komisches Essenverhalten?

Hallo zusammen! Ich bin momentan in einem Austauschjahr in Kalifornien. Wie ihr vielleicht wisst ist es bekannt das Austauschschüler oft viel an Gewicht zulegen vor allem in den Staaten. Zuhause (zuerstmal ich bin 17 Jahre alt) denke ich mal habe ich zu den wenigen Mädchen gehört, die nie gross diäten gemacht hat oder sich gross ums essen gekümmert hat. Ich immer ziemlich ausgeglichen und wenn ich mal lust auf etwas Süsses hatte dann ass ich etwas Süsses, aber ich habe mich nie vollgestopft oder sonst irgendetwas. In Deutschland war ich 163m und 51kilo. Jetzt bin ich bald schon ein halbes Jahr hier in den USA und wiege jetzt 57 kilo. Der Witz ist das Essen ist hier viel gesünder in northern California (alles organic, healthy, glutenfree) als zuhause. Jedoch mein Essenverhalten ist total gestört. Da meine Freundin so viel zugenommen hat, bin ich seit dem Beginn darauf fokusiert nicht zuzunehmen. Dann esse ich paar Tage total gesund und nichts Süsses und so weiter und dann plötzlich habe ich so fressattacken wo ich mich vollstopfe. Und ich will die ganze Zeit abnehmen und auf mein altes Gewicht kommen, aber ich erreiche gerade das Gegenteil. Ich habe total angst dass ich in diesen Jojo effect hineinrutsche.

Antwort
von tvdxpll, 26

Ich selbst bin Austauschschülerin und verstehe total was du meinst. Ich habe 5kg abgenommen bevor ich hergekommen bin und hab jetzt ingesagt 7-8 kg zugenommen. das ist total normal!
Du solltest dir echt keinen Kopf darüber machen. Wenn du wieder in Deutschland bist, verlierst du das Gewicht wieder! Genieß lieber die letzten Monate, die du noch hast :)

Antwort
von daamit, 8

am besten du isst einfach wie zuhause - ausgeglichen (du solltest nicht an einem tag fast nichts essen & am nächsten tag schlemmen)
wie schon gesagt wurde..wenn du wieder zuhause bist, wirst du automatisch wieder abnehmen. mach dir also jetzt keine sorgen um dein gewicht und geniesse dein auslandsjahr.
ich wünsche dir noch ganz viel spass! :)

Antwort
von AllHailLelouch, 20

Versuch gar nichts zu essen, je länger du nichts isst, umso weniger willst du essen (iss dennoch etwas jeden Tag, allein wegen der Gesundheit).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community