Entweder-Oder nach der Aussagenlogik der Booleischen Algebra/Mathematik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

(A UND Nicht-B) ODER (Nicht-A UND B) ist die korrekte Darstellung der XOR-Verknüpfung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhoMalV
28.10.2016, 19:00

Danke. Hatte ich ja so ursprünglich ja richtig. ;)

0
Kommentar von kepfIe
28.10.2016, 19:00

⊻ ist das Zeichen dafür (ODER, nur halt mit nem Strich drunter). Nennt sich XOR, bzw. Exklusives-Oder.

2

Vollkommen korrekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollen die Klammern bedeuten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhoMalV
28.10.2016, 19:00

Blöde Abänderung durch das Formular nach dem Abschicken. War nicht die Ursprungsformatierung. ;)

0

Verdammt noch mal! (gemeint ist diese Software hier!)

Es soll heißen:   (A   und    Nicht-B)  oder  (Nicht-A  und  B)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?