Frage von Knuddelaeffchen, 30

Entwässerungstabletten, wie oft einnehmen?

Hallo, ich habe mir ein Kleid zu einer Feier gekauft und passe da leider nicht mehr rein und habe Gelesen, dass man auf kurzem Zeit Raum Entwässerungstabletten nehmen soll, wenn man für einen Tag zB in ein Kleid passen will. Jetzt habe ich mir diese Tabletten besorgt und weiß aber nicht wie viele am Tag oder wann und wie viele Wochen bzw. Tage vor dem Fest wo ich das Kleid tragen möchte? Und jetzt bitte nicht mit "die sind schädlich..." kommen, das weiß ich, Danke. Bitte einfach nur die Fragen beantworten!

Antwort
von Lauterbello, 27

Um in ein nicht mehr passendes Kleid zu passen, müsste man schon ein krankhaftes und ernsthaftes zu behandelndes Problem mit Wasser haben, dass sich da etwas/genug tun könnte. Also bleibt eines: Einen Arzt fragen und/oder ein anderes Kleid kaufen.

Kommentar von Knuddelaeffchen ,

Ist mir klar, jedoch wird hier einfach nicht meine Frage beantwortet.

Kommentar von Lauterbello ,

Das Porteil heißt guter Rat. Entweder du hast ein massives Wasserproblem, dann kann der einzig gute Rat nur sein, dass du dringend zum Arzt musst. Oder du hast nur ein kleines Gewichtsproblem, das du mit Wassertabletten nicht lösen kannst.

Wenn du allerdings diese Tabletten WOCHEN vor dem Fest nehmen könntest, kannst du dieses halbe/eine Kilo, dass solche Tabletten bringen können, bis dahin mehr als locker mit etwas achtsamer Nahrung und ein wenig Sport abnehmen. Jemandem einfach zu raten, ja nimm mal Wassertabletten einfach so, kann niemals ein guter Rat sein.

Antwort
von Belladonna1971, 29

Diese Frage zu beantworten ist fahrlässig, da keiner weiß, ob du ein Nieren oder Herz oder sonst ein Problem hast oder dadurch bekommen wirst.

Manchmal muss man halt was anderes tragen oder sich im Vorfeld darauf einstellen undn icht unbedingt die kleinste Nummer wählen.

Dennoch erst einemal; viel Spaß auf dem Fest! Wird schon!

Kommentar von Knuddelaeffchen ,

Das ist mir bewusst, jedoch rede ich davon wie viele man im Durchschnitt einnimmt. Ich habe keine Herz oder nierenprobleme und es handelt sich um natürliche Tabletten

Kommentar von Knuddelaeffchen ,

Und Danke dir!

Kommentar von Belladonna1971 ,

Wenn ich eine Wirkung erzielen möchte, erziele ich immer eine Nebenwirkung. Diese hier betrifft den Kalium und Natriumhaushalt.

Wenn man hievon keine Ahnung hat, wäre Zurückhaltung von Vorteil.

Das Kleid weiter zu machen wäre die sinnvollere Alternative.

Es ist ja nicht bös gemeint, aber die Vorgehensweise ist nicht clever. mit Tabletten und so löst man keine Probleme sondern erschafft welche!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten