Frage von gittan, 55

enttäuschung wie würdet ihr reagieren?

Hey bin ein junge und 16...... Wie würdet ihr reagieren und wie ist eure denk weise. Es geht darum mein ehemaliger bester freund (wie ein bruder kennnen uns von klein aus) er war immer bei mir und ürgentwann hab ich von mehreren Personen mitgegriegt das er über mich lästert. Und meiner ex Freundin (die ich damals streit hatte) verschiedenen lügen eingeredet hat das wir nicht mehr zsm kommen. Jedenfalls hab ich das alles mit gegriegt und ich war sehr enttäuscht und dennoch habe ich ihn Chancen gegeben das er das einfach nicht mehr machen sollte. Ich dachte halt ist eh nur freundin gewessen. Nach einiger zeit hab ich wieder mit gegriegt das er über mich lästert und auch lügen Geschichten über mich verbreitet. Ich habe ihn darauf angesprochen und fragte ihn was ich gemacht habe. Das er sowas macht und er machte auch so als es ihn leid tat dennoch wollte ich erstmal kein kontakt mit ihn haben. Dan hab ich wieder von personen mitgegriegt und auch von ihre whats app verlauf gelesen das er mich schlagen und zerstören möchte und mit meine ex Freundin zsm ist was sie abstreitete. Ich rufte ihn an und sagte ihn das es zimlich scheise von ihn ist und wen er ein problem hätte es mir sagen könnte. Er war sehr vorwitzig und zimlich frech darauf hin hab ich gewartet bis ich ihn gesehn habe und habe gesagt wen er mich schlagen wolle jetz die gelegen heit ist ich lief auf ihn zu und wollte ihn schlagen und er lief weg und hat mein vater angerufen. Für mich war das thema beendet da es die personen mitgegriegt haben das er ein plappermaul ist und es lügengeschichten waren. Jetz sind 2 monate vergangen und er schreibt immer wieder mein vater wie sehr es ihn leid tut was mir ziemlich egal ist da ich nichts mehr mit ihn zutun haben will doch meine Familie und Freunde finden das ich ziemlich herzlos und sturr bin.. ich meine ich war immer nett und habe für ihn vieles getan habe ihn wie ein bruder behandelt ich war nicht der wo schuld war . Dawegen möchte ich wissen wie denkt ihr über die ganze sache und wie hättet ihr reagiert

danke schonmal

Antwort
von 1dcake, 10

Manchmal sind Freunde auch Feinde. Deshalb solltest du geschickt sein wie du deine Freunde aussuchst. Vielleicht war er für dich wie ein Bruder aber für ihn warst du was anderes. Ich würde versuchen kein Kontakt mehr mit ihm zuhaben auch wenn er gekrochen kommt, denn so eine freundschaft hast du nicht verdient eigentlich keiner. Wenn einer deiner Freunde über dich lästert egal ob zweite Chance oder erste. Dann ist er kein richtiger freund, denn ein richtiger freund sollte nicht mal einmal lästern sondern verhindern das über dich gelästert wird. Du musst in Anbetracht ziehen, dass du von deinen Freunden dasselbe erwartest was du für ihn tust.
Versuche so herauszufinden, wer wirklich deine Freunde sind.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von Ksback61, 28

Wenn er wie dein Bruder für dich war oder sogar noch ist...dann solltest du ihm vergeben , ich meine Brüder streiten sich auch mal und dennoch vergeben sie sich ...
Mein bester Freund ist auch wie ein Bruder für mich , wir haben uns schon öfter gestritten wegen dem ein oder anderen Mädchen und trotzdem haben wir nach ca 2std wieder gemeinsam gelacht...wir haben die Person um die es beim Streit dann ging natürlich nicht vergessen, aber einer von uns hat halt dann immer nachgegeben..

Dein bester Kumpel hat doch wohl eine 2te Chance verdient oder?

Kommentar von NumbSoul ,

Das Problem ist ja das er ihm eine 2. change gegeben hat, und er trozdem so weiter gemacht hat.

Kommentar von AiSalvatore ,

Ja, Brüder lästern aber i.D.R nicht, verbreiten Lügengeschichten oder wollen einen schlagen xd

Antwort
von Sonnenstern811, 23

Antwort in erfrischender Kürze: Streich ihn aus deinem Gedächtnis.

Logisch nach allem, was du mitgekriegt hast, oder?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten