Frage von LynnGunn, 22

Enttäuscht von guter Freundin - lästern?

Hey!

Ich habe heute morgen mit einer guten Freundin geschrieben. Plötzlich schickte sie mir ein Foto mit einem Mädchen, das ein Kleid anhat. Ich fragte sie, warum sie mir das Bild schickt, dann meinte sie "Schau mal, die hat gar keine Oberweite xDDDD" das fand ich einfach unheimlich gemein. Ich bin eine Person, die alles, was Schubladendenken, Se*ismus und Schönheitsindustrie-Idealen absolut nicht mag. Ich sagte ihr dann, dass es mir für das Mädchen leid tut, weil sie sicher Komplexe hat deswegen. Dann meinte die Freundin "Ja, die ist magersüchtig". Das war dann der Rest. Warum lästert sie über eine Magersüchtige? Das war das erste Mal, dass sie lästert. Als sie dann merkte, dass ich nicht mitmachte, schrieb sie nur noch knappe Antworten. Ich tue jetzt seit den paar Stunden so, als sei nix, aber ich würde sie gerne darauf ansprechen und sagen, dass ich das nicht okay fand. Würdet ihr das auch tun? Oder wäre das nur unnötiger Streit?

LG! :)

Antwort
von silberwind58, 11

Ja,das würde ich auch ansprechen! Einer guten Freundin darf man das doch sagen.Auch ich finde das Verhalten oberflächlich und dumm! Ob ein Mensch Magersüchtig oder eine kleine Oberweite hat,ist vollkommen unnötig,sich darüber negativ zu äussern!

Antwort
von staffilokokke, 9

Das wichtigste ist, das Du das nicht gut findest.
Diesesmal würde ich es noch sein lassen. Aber wenn sie es in meiner Gegenwart täte, würd ich sie mal darauf anmachen. 

Antwort
von KellySEngel, 12

Ich würde sie mal behutsam drauf ansprechen, und sagen was du davon hältst. Ich glaube sie wird es verstehen, und eventuell auch Schuldgefühle haben

Antwort
von Janw97, 11

Sprich sie drauf an, dass ihr Verhalten nicht gut war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten