Frage von marcvanveen90, 31

Entsteht durch ein Beratungsgespräch eines Artikels durch qualifiziertes Personal in einem Fachhandel ein Angebot?

Danke

Antwort
von Interesierter, 24

Durch das Beratungsgespräch alleine sicherlich noch nicht. Das Beratungsgespräch selbst ist keine Willenserklärung sondern lediglich das Vorgeplänkel dazu. 

Wenn jedoch die Verkäuferin die Ware mit an die Kasse nimmt und den Betrag eintippt oder wenn sie dir sagt, dass die Ware xx.xx € kostet, ist das ein Angebot. 

Die Frage ist sehr abstrakt gestellt. Leider weiss ich nicht genau, worauf du eigentlich hinaus willst. 

Kommentar von marcvanveen90 ,

in der Beratung im Fachhandel stellt der Verkäufer den Kunden eine Lampe vor zum Preis von 39€.. ist das nun ein Angebot? 

Kommentar von Interesierter ,

Das könnte man dann schon als Angebot bezeichnen. Wichtig ist dabei, dass aus der "Vorstellung" der Wille zum Abschluss eines Vertrages hervorgeht. 

Antwort
von kenibora, 22

Bei jedem Beratungsgespräch werden wohl auch Preise genannt. So gesehen unverbindliche Angebote....auch je nach Ware, verhandelbar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community