Frage von kidde10, 59

Entstehen Minusstunden, bin bis einschließlich Mittwoch krankgeschrieben, wie lange muss ich am Donnerstag arbeiten?

Antwort
von Allexandra0809, 42

Du arbeitest am Donnerstag so, wie auch sonst immer. Minusstunden können Dir keine entstehen, da Dir für die Krankheitstage genau die Zeit gutgeschrieben werden muss, als hättest Du gearbeitet.

Kommentar von kidde10 ,

Bei Urlaub auch? Dann könnte ich ja immer mittwochs Urlaub nehmen...;-)

Kommentar von kidde10 ,

Bei Urlaub auch? Dann könnte ich ja immer mittwochs Urlaub nehmen...;-)

Ich hoffe, dass Du gelesen hattest, dass ich laut Dienstplan am Montag, Dienstag und Freitag 6h arbeite und am Mittwoch 8h u. demzufolge Do. 4h. (Insgesamt 30h)

Kommentar von Allexandra0809 ,

Du bekommst immer die Stunden bezahlt, die Du arbeitest bzw. arbeiten würdest.

Antwort
von alchamy, 59

Da brauchst du keine Angst haben. Minusstunden entstehen erst dann, wenn du früher Schluss machst (wenn du wieder arbeiten gehst). Wenn du einen Krankenschein hast, ist doch alles in Ordnung.

Kommentar von kidde10 ,

Sieh mal meinen Kommentar zur vorherigen Antwort, konnte die Frage nicht zu Ende stellen.....

Antwort
von sozialtusi, 50

Wenn du eine AU hast, entsteht kein Minus.

Kommentar von kidde10 ,

Konnte die Frage nicht zu Ende schreiben. Habe einen AV für 30h, laut Dienstplan arbeite ich Montag, Dienstag und Freitag 6h, am Mittwoch 8h und demzufolge am Donnerstag 4h. Wie lange muss ich Donnerstag arbeiten, 4h oder 6h?

Kommentar von sozialtusi ,

Na 4h

Kommentar von kidde10 ,

Wegen des Dienstplanes, ne?

Kommentar von sozialtusi ,

Würde ich behaupten, ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten