Frage von diaeta, 99

Entstehen Bauchschmerzen durch Zitronen?

Ich habe auf leeren Magen zwei Gläser kalte Cola Zero getrunken und die im Glas schwimmenden Zitronenscheiben (ohne Schale!) gegessen. Können dadurch Bauchschmerzen entstehen?

Antwort
von Schwoaze, 63

Ich tippe 1, eher auf Cola, 2. auf den Süßstoff Aspartam und natürlich auch noch 3. das bisschen Zitrone.

Antwort
von ilknau, 74

Aber Hallo, diaeta, sowas von!

Du hast deinen gesamten Verdauungstrakt von Speiseröhre bis hin zu Darm stark verärgert.

Zuerst hast du Magen und Hirn verkohlt (Ersterer meinte: Hurra, was zu essen, Zweites: Oh, süss = Zucker = Energie) und der ganze Trakt wurde auf Volllast hochgefahren, damit ankommende Nahrung sofort verarbeitet werden kann.

Und dann kam: nix ausser Kälte und Säure!

Also begann Kollege Darm sich unwillig zu kringeln (der liegt nämlich lose im Leib) und zu suchen, ob es nicht doch für ihn was zu tun gibt, um dann eben zu zwicken, weil er krampfhaft zu arbeiten versuchte während Magen und Dünndarm die eiskalte Brühe auf Körpertemperatur bringen mussten.

Du kannst froh sein, dass du nicht mit einem fetten Magenkrampf zusammengebrochen bist.

Bitte iss lieber erst eine Scheibe Knäcke oder Zwieback bevor du dir sowas rein krachst, lG.

Antwort
von Dackodil, 72

Wenn ich deinen Nic richtig interpretiere hast du die kalte Cola auf nüchternen Magen gestürzt.

Die Kälte wird die Magenschleimhaut gereizt haben. Säure ist natürlicherweise reichlich im Magen vorhanden.

Vielleicht hast du auch Bauchschmerzen vor Hunger.

Antwort
von voayager, 48

Zitronen verursachen keine Bauchschmerzen, kalte Getränke können allenthalben, so sie schnell und in größeren Mengen getrunken werden, eine kurzzeitige Magenverstimmung hervorrufen, das ist aber auch schon alles.

Antwort
von twigi2002, 66

Ja ich denke schon da die Zitrone und die Kohlensäure deinen Magen oder andere Organe schädigen können. Aber ich bin mit nicht sicher wenn es schlimmer wird geh am besten mal zum Arzt 

Antwort
von kjklol, 52

Ein mal kann der Magen ein bisschen übersäuern und zweitens kann die kälte der Cola auch für Bauchschmerzen führen.

Antwort
von putzfee1, 40

Ja, davon kann man Bauchschmerzen bekommen.

Antwort
von Division303PL, 65

Ist ein bisschen viel Säure auf einmal. Das kann nicht jeder Magen so gut ab, also ja können sie. (Cola ->Phosphorsäure, Zitronen-> Zitronensäure) 

Antwort
von Duddeli, 59

Nein, eher von zuviel Säure...

Reduzier kohlensäurehaltige Getränke, reizt deine Magenschleimhaut und verursacht, wie du bemerkt hast, Bauchschmerzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten