Frage von patrickRO21, 60

Entspricht dieser PC meinen Ansprüchen?

Hey! Ich habe vor, mir bald einen PC zuzulegen. Da ich mich bei der Wahl der Komponenten aber überhaupt nicht auskenne, hoffe ich, hier ein paar Antworten zu meinen Fragen zu bekommen.

Da ich mich wie gesagt nicht mit wirklich mit PCs auskenne, habe ich mich von anderen PCs inspirieren lassen. Sprich, ich habe mir die PCs anderer Leute angeschaut und habe mir folglich selbst einen zusammengestellt.

Meine Ansprüche:

Hauptsächlich Gaming, etwas größere Exel - Tabellen (bzw. alle Office Progamme) sollten keine Probleme darstellen, der PC sollte auch den Betrieb mit 2 Monitoren unterstützen.

Nun zu meinen eigentlichen Fragen:

x Schafft dieser PC alle neuen Games auf hohen Einstellungen? (zB GTA V mit 60 FPS, JustCause, FarCry, etc.)

x Ist dieser PC preiswert? Falls nicht, wovon ich quasi überzeugt bin, was müsste man
ändern, um ihn preiswerter zu machen?

x Wie kann ich den Preis des PCs senken? (Er sollte so um die 2000 Euro kosten)
Geforce GTX 980 TI muss nicht zwingend bleiben, der I7 Prozessor schon.

Der PC: https://www.ankermann.com/de/Desktop-PC-Konfigurator.htm?gclid=CjwKEAjw3fG4BRDsn...

Falls ihr so frreundlich wärt, und mir den PC gleich so konfigurieren könntet, dass er wie oben erwähnt meine Ansprüche erfüllt, schickt den konfigurierten PC Link bitte hier rein :)

Beste Antwort wird natürlich ausgezeichnet!

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Antwort
von rosek, 36

wenn du die gleiche Leistung haben willst , aber noch etwas sparen möchtest empfehle ich dir dieses System

Kommentar von rosek ,

für 1300 € bekommst du einen i7 6700k + R9 390X

reicht auch um alle aktuellen Games in Full HD und WQ HD auf maximalen Details zu spielen und um für die Zukunft gerüstet zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=CYMZJx0I13Q

Kommentar von patrickRO21 ,

Danke, deine Antwort war sehr hilfreich!

Kommentar von rosek ,

gern. falls du noch fragen hast , stell sie :)

Meiner Meinung nach brauchst du für deine Anforderungen keinen 2000 € PC ...

ich gehe davon aus, dass du eh nur in Full HD zockst ?

Dann reicht auch ein gut konfigurierter 1300 € PC locker aus

Kommentar von patrickRO21 ,

Nunja, es wird immerhin mein erster richtig starker Computer, Ich habe eigentlich wirklich nur ein paar Spiele, die auf höchsten Einstellungen flüssig laufen sollen, und der PC sollte auch für Office Programme geeignet sein.

Die Spiele die ich meine sind GTA V (60 FPS, Full HD), ARK Survival Evolved (auf höchsten Einstellungen, was ich so gehört habe soll das ziemlich anspruchsvoll sein), Battlefield 4 (Habe ich noch nie gespielt, weiß nicht was da die besten Einstellungen sind) und für die nächsten paar Jährchen sollte er auch gerüstet sein.

Antwort
von mitsch12, 41

Ein absolut gutes System, alle Spiele in 1080p packt er aufjedenfall.  :)

Kommentar von patrickRO21 ,

Danke für die schnelle Antwort! :D

Kommentar von mitsch12 ,

Kein Problem. :)
Den Preis zu senken und die Leistung beizubehalten ist echt schwer

Kommentar von rosek ,

aber leider völlig überteuert ;)

Kommentar von patrickRO21 ,

Kann ich mir gut vorstellen, habe ja sozusagen einfach nur auf gut Glück zusammengestellt :D

Da ich mir den PC aber sowieso nicht bestelle, sondern den PC nochmal von einem Fachmann durchecken lasse, der mir in Sachen Preis/Leistungsverhältniss etc. sicherlich weiterhelfen kann, habe ich keine Sorgen zuviel für das System auszugeben :D

Kommentar von mitsch12 ,

Ok das Stimmt auf Mindfactory bekommst du es bestimmt billiger.

Antwort
von Gwynbleidd, 24

Ach du heiliger Bimbam! Dieser PC ist vielleicht 1500€ wert, wenn überhaupt! Kauf dir NIEMALS einen fertig-PC! Die sind immer maßlos überteuert. Stell dir selber einen zusammen.

Kommentar von patrickRO21 ,

Der PC ist selbst zusammengestellt, wie gesagt kenne ich mich aber 0 aus, weshalb der PC wahrscheinlich auch maßlos überteuert ist! :D

Kommentar von Gwynbleidd ,

Ach ja, und das Netzteil hat viel zu viel Watt und die CPU-Kühlung ist einfach Mist.

Kommentar von Gwynbleidd ,

Damit hat das nicht zu tun. Auf dieser Seite sind die Sachen einfach 1,5 mal so teuer wie normal. Aber du hast Recht, deine Konfoguration ist echt mist.

Kommentar von Gwynbleidd ,

Das Gehäuse ist zu schlecht, der Prozessor zum Zocken zu stark, das Mainboard ist ok, es gibt für das Geld aber besseres, 32Gb Arbeitsspeicher sind maßlos übertrieben (8-16Gb reichen vollkommen aus), der Arbeitsspeicher ist viel zu schnell (der Prozessor taktet doch nur auf 1600-1800MHz, was willst du also mit 2666MHz RAM?!), die SSD hat zu wenig Kapazität.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community