Frage von scheima, 42

Entspannungsgeschichte vor einem Bewegungsparcour sinnvoll?

Leute, eure pädagogische Meinung ist gefragt: wäre es sinnvoll wenn ich eine ,,kurze" Entspannungsgeschichte zum Thema dschungel im Kindergarten vorlese und die Kinder sich hinlegen lasse mit ggf. augen zu, wenn ich im Anschluss ein Bewegungsparcour zu diesem Thema plane ? Ja/ Nein, warum..?

Danke im vorraus

Antwort
von KariYagamie, 21

Ich halte das für eine gute Idee. Damit hast du direkt einen guten Einstieg für deinen Parcour und die Kinder sind konzentrierter.
Du musst aber aufpassen, dass die Geschichte und der Parcour 1 zu 1 gleich sind, ansonsten macht das keinen Sinn!

Kommentar von scheima ,

Danke

Antwort
von scheima, 31

Ich brauche aber einen guten einstieg der den Kindern das thema näher bringt und die vorstellungskraft anregt .bin planlos

Antwort
von Nordseefan, 30

Besser umgekehrt, das sie wieder "runter" kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community