Frage von DreezyVibez, 211

Entschuldigungsschreiben wegen Diebstahl. Kann ich das so abschicken?

Also ich habe was geklaut und war dann jetzt vor kurzem beim Jugendamt .. da wurde mir gesagt, dass ich ein Entschuldigungsschreiben verfassen soll, in dem ich auch ein wenig Gefühl ausdrücken soll.

wollte nun wissen, ob das hier gut verfasst ist und was ich ggf. verbessern kann

hier mein Schreiben:

Lieber Luca,

Hiermit möchte ich mich noch einmal in aller Form für mein Verhalten dir gegenüber sowie für den Diebstahl des Bose Lautsprechers entschuldigen. Ich weiß nicht was mit mir los war und habe unüberlegt gehandelt. Ich hatte nie vor unser Verhältnis als Freunde auf's Spiel zu setzten. Mir ist der ganze Vorfall nun sehr unangenehm und es tut mir wirklich sehr Leid für das was passiert ist. Ich weiß, dass diese und die vorher getätigten Entschuldigungen nach meiner dummen Aktion natürlich nicht glaubhaft rüberkommen aber ich wollte es trotzdem nochmal versuchen um deutlich zu machen, dass es ein sehr großer Fehler meinerseits war und ich dies auch einsehe.

Ich hoffe du nimmst diese Entschuldigung nochmals an und wir können unser Verhältnis mit der Zeit wieder ein wenig verbessern.

(die Formalien und die Rechtschreibung werd ich natürlich noch verbessern bzw. hinzufügen .. geht mir nur ums rein inhaltliche)

Auf jeden Fall schonmal Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchwarzerTee, 148

"Ich hoffe, du nimmst diese Entschuldigung nochmals an" - Lass hier das "nochmals" weg.

Ich finde, Du hast das sehr gut und persönlich geschrieben. Ich wünsche Dir, dass Ihr wieder Freunde werden könnt - oder dass Luca Dir wenigstens verzeiht.

Kommentar von DreezyVibez ,

ok wird gemacht und danke dir :)

Antwort
von MustiNRW, 134

Ja inhaltlich perfekt würde es so lassen.

Antwort
von KenanNexus, 96

passt aber finde echt unntötig das du geklaut hast vorallem werden alle über dich reden weil du klaust usw naja kann man nichts machen (nicht böse gemeint)

Kommentar von DreezyVibez ,

ja war betrunken und hab nicht wirklich nachgedacht ... tut mir ja echt leid

normalerweise kommt sowas ja nicht vor

und danke für deine antwort :)

Kommentar von KenanNexus ,

gerne ist nicht mal wert zu bedanken war ja nur so etwas

Antwort
von FachGoldAnwalt, 84

Das ist völlig in Ordnung so. Bleib in Zukunft straffrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community