Frage von Anja1997, 39

Entscheidungshilfe bei Jobwahl?

Hallo Leute :) Ich brauche eure Meinung.. Derzeit bin ich in der Abschlussklasse und mache in Kürze meine Matura. Jetzt bin ich schon seit 3 Monaten nebenbei auf Jobsuche. Ich habe auch bereits ein Jobangebot, und die Chefin will, dass ich den Arbeitsvertrag unterschreiben komme. Ich habe jetzt aber Angst, dass ich nach dem Unterschreiben noch etwas besseres finde, und dann schon gebunden bin.

Meine Frage: Sollte ich da Angebot trotzdem annehmen? Ist eine Probezeit von 1 Monat immer Pflicht? Und kann ich auch den Vertrag unterschreiben und dann trotzdem vor Arbeitsantritt noch sagen, dass ich etwas besseres habe?

Lg und danke im Voraus :)

Antwort
von xXNikolasXx, 26

Also ich würde an deiner Stelle vllt sagen das ich noch etwas unentschieden bin und sie dir bitte noch ein wenig Zeit lassen solle...

Kommentar von Anja1997 ,

Und wenn sie dann jemanden Anderes hat?

Kommentar von xXNikolasXx ,

Rede einfach mit ihr ich glaube sie wird es verstehen sie war ja auch mal Jung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community