Frage von Lauchkartoffel, 87

Entscheidung welche Art von Beziehung (Liebe,Freundschaft - Verzweiflung)?

Erstmal sorry für den langen Text aber muss, damit mich jemand versteht :D Ich (m16) habe mit dem Mädchen (w16) jetzt seit 1 Monat Kontakt. Sie will freundschaft + mit mir - ich will eine beziehung. Sie hat keine oder nur kaum gefühle für mich, ich sehr starke gefühle für sie. Normale Freundschaft kommt denke ich nicht in Frage, da wir beide immer intimeren Kontakt wollen also mit Berührungen und Küssen undso. Nur verletzt es mich so sehr, dass sie die Gefühle nicht erwidert, kann ihr aber trotzdem nicht zu böse sein, dass sie mich verletzt hat, obwohl sie mir oft Hoffnung auf eine Beziehung gemacht hat. Sie sagt sie kann einfach nicht mit mir zusammen sein, aber es liegt nicht an mir es liegt nur an ihren Gefühlen. Dabei muss man auch sagen, dass ich ihr schon bisschen hinterherrenne.. aber so ist das halt wenn man verliebt ist. Als ich ihr gesagt hab, dass ich es aufgebe auf eine Beziehung zu hoffen, ist sie leicht aggresiv geworden und hat angefangen zu weinen - macht mir dann wieder Hoffnung und sagt sie fühlt trotzdem nichts außer freundschaftliches für mich. So geht das jetzt seit 2 Wochen und ich bin sehr unzufrieden. Doch immer wenn ich sie sehe ist alles gut und ich fühle mich so gut - danach ist alles schlecht. Ich habe mir schon die Frage gestellt ob ich sie garnicht mehr sehen sollte.. aber ich weiß nicht ob ich das kann und ich habe mich gefragt ob ich wirklich mit ihr freundschaft + machen sollte, aber es tut zu sehr weh keine Gefühle von ihr zurückzubekommen. Wir haben uns in letzter Zeit auch mehrmals die Woche gesehen. Und ich werde sie aber in den nächsten 2 Wochen garnicht sehen, da sie in den Ferien weg ist. Ich weiß echt nicht was ich machen soll und vielleicht bin ich bisschen blöd, aber halt auch sehr traurig im moment, aber ich brauch mal dir meinung anderer, deswegen schreibt mir hier bitte was produktives rein - dankeschön :D

Antwort
von aleynasm, 45

Wenn sie Freundschaft + will und du sie ernsthaft liebst wird das nichts.
Eine Beziehung ist keine Beziehung wenn der eine nur das eine will.
Such dir jemanden der das gleiche für dich erwidert wie du für diese Person. :)
Lg !!

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Also soll ich jetzt den Kontakt ganz abbrechen? :( Ich find das irgendwie so schade

Kommentar von aleynasm ,

Wenn sie nicht das gleiche für dich empfindet?.... so hart es auch klingt Aber renne niemandem hinterher und versuche sie zu vergessen. Das ist das beste für dich

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Kann es auch sein, dass sie keine Gefühle für mich hat, weil sie weiß, dass ich eh auf sie stehe und sie mich immer haben könnte? Ich könnte mir denken, dass es was bei ihr ausmacht, z.B wenn ich mich mit jemand anderen treffe, dass sie mich interessanter finden könnte, aber ich weiß es nicht. Und wenn es so is kann es zu richtigen Gefühlen führen? 

Antwort
von AmandaF, 50

Sei doch froh, wenn es auch weh tut, dass sie so ehrlich zu dir ist.

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Und was soll jetzt am besten aus uns werden? :(

Kommentar von AmandaF ,

Wenn du damit nicht klar kommst, musst du sie aufgeben. Um so länger du damit wartest, um so schmerzhafter wird es. Nutze die Ferien um in Ruhe darüber nachzudenken und triff dann eine endgültige Entscheidung.

Vielleicht ist eure gemeinsame Zeit noch nicht gekommen.

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Ja das stimmt mit dem desto schmerzhafter wird es. Das mit den Ferien ist echt eine gute Idee! danke dafür! Wie meinst du das mit "noch" nicht gekommen? Kann noch was passieren, wenn ich sie erstmal aufgebe und sie merkt ich will nichts mehr von ihr will, oder generell?

Kommentar von AmandaF ,

Die richtige Zeit kann auch nach 1 - 2 Jahren sein, wenn ihr euch zufällig noch mal begegnet. Man kann keinen realistischen Zeitraum angeben.

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Okay, aber ich sollte den Kontakt nach meinem gewissen jetzt aufgeben? :/ Ich meine auch wenn sie mich nach den Ferien fragen sollte ob ich Zeit hab mal zu ihr zu kommen oder so, sag ich ihr ich will nicht, wegen meinen gefühlen etc. ? Sie hat mir gesagt, dass ich ihr sehr wichtig bin und ich hab das auch erwidert :( Was soll ich am besten machen

Kommentar von AmandaF ,

Wenn du das so möchtest, solltest du ihr das auch so klar sagen. Das wäre nur ehrlich und fair ihr gegenüber.

Kommentar von AmandaF ,

Ich glaube, ich habe bei deiner Freundschaftsanfrage falsch gedrückt. Es tut mir leid.

Kommentar von Lauchkartoffel ,

Egal wie du willst, kann dir jetzt eh keine neue mehr stellen, da abgelehnt :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community