Frage von Svsuperhirn, 19

Entsäuren von sauren regen, so richtig?

Hallo liebe community

Ich hänge gerade fest in einem problem denn ich möchte selbst gemachten sauren regen neutralisieren. Jetzt mal rein theoretisch, ist mein folgender 'ansatz' richtig?

Ich habe also eine bestimmte menge sauren regen mit einem bestimmten pH und möchte nun wissen wieviel gramm kalk ich zum neutralisieren brauche.
Kann ich nun dafür die gleichung:
CaCO3 + H2SO4 --> CaSO4 + CO2 + H2O nutzen? Und dan mit dem verhältnis zwischen H2SO4 und CaCO3 also 1:1?

Danke schonmal für eure hilfe!

Antwort
von PeterKremsner, 14

Ja kannst du danach ist das Verhältnis 1mol Calciumcarbonat zu 1mol Schwefelsäure.

Wichtig ist in dem Fall dass du mit Mol rechnest, bezogen auf das Gewicht ist das Verhältnis nicht 1:1

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 11

Der Ansatz ist grundsätzlich richtig. Saurer Regen ist allerdings mehr als einfach nur Schwefelsäure, aber als Modell taugt das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community