Frage von franceshouseman, 34

Entlohnung für Flyerverteilen?

Hallo zusammen,

ich habe mich gerade auf eine Kleinanzeige für das Verteilen von Flyern beworben.

Jetzt bin ich gefragt worden, was ich denn pro Flyer als Entlohnung möchte.

Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung.

Vor 20 Jahren habe ich pro Flyer 10 Pfennig erhalten und damals war das eine Top-Entlohnung.

Was kann man denn heute verlangen ohne unverschämt zu sein, bzw. ohne unterbezahlt zu werden?

Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von bloomonday, 22

ich würde das den auftraggeber fragen . sag 5 cent (entsprechend deinen 10 pfenning ) und sag dazu das du nicht weisst was du verlangen kannst .

ich würde versuchen abzuschätzen wie lange du brauchen wirst um alle flyer zu verteilen und das du am ende bei einem stundenlohn zwischen 8 und 10 euro landest .

Antwort
von DatEekje, 17

1 cent zu nem höheren Preis machts n anderer....die wollen alle Geld. kommt drauf an wie viele es sind.

Kommentar von DatEekje ,

Und ob es andere Bewerber gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten