Frage von Tjaich, 42

Entfernung zur Ausbildung, was ist angemessen?

Hallo,

Sind 60 km zum Ausbildungsplatz mit dem Auto zumutbar? Ich meine man fühlt sich ja dann schon abgegrenzt, weil die ganzen Patienten ja dann auch nur von der Nähe kommen und Mitarbeiter auch, fühlt man sich da nicht fremd?

Antwort
von MatthiasHerz, 19

In meiner Ausbildungszeit vor gut dreißig Jahren galten 180 Kilometer schon als zumutbar. Heutzutage dürfte das eher noch mehr geworden sein.

Antwort
von Kirschkerze, 35

Das ist sehr, sehr zumutbar.. 60 km von daheim sollen fremd sein? o.O

Kommentar von Tjaich ,

Naya wenn ich bedenke wohin 60 km hingehen kann man sich nicht mehr heimisch fühlen.

Antwort
von nooppower15, 26

Dann fühlt man sich eben fremd,shit happens.

Die prson wird sich dort eh ein Zimmer/WG oder ähnliches nehmen müssen.

Kommentar von Tjaich ,

Ja geht a so einfach :-) werde meine Haus nicht tauschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community