Frage von AJMG1993, 66

Englisch das ist doch nicht richtig oder?

Der "Satzt" lautet "What I Can Do for Now" ich denke mal das soll eine Frage sein Oo aber ich kann mir schwer vorstellen dass das grammatisch richtig ist... Ich bin selber schlecht in Englisch deswegen will ich das jetzt wissen :(

PS: "What I Can Do for Now" ist die Kapitel Überschrift eines Mangas namens "Boku no Hero Academia" ^^'

Viellen Dank im Voraus MfG

AJMG

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 40

Wen es eine Überschrift war, war es wahrscheinlich nicht als Frage gedacht, sondern sollte einfach bedeuten:

"Was ich für den Augenblick tun kann:"

Kommentar von AJMG1993 ,

Die Übersetzung macht schon Sinn, aber mir kommt das immer noch wie Holz Englisch vor :O

Kommentar von adabei ,

Es macht sowohl im Deutschen als auch im Englischen Sinn. Du kommt es nur komisch vor, weil du unbedingt einen Fragesatz darin sehen willst. Hier ist es eigentlich ein Relativsatz:

Vergleiche:

Direkte Frage: What can I do for you?

ABER: This is what I can do for you: .....

  

Kommentar von adabei ,

Upps: "Dir kommt es nur komisch vor ..." (Wollte wohl zuerst etwas anderes schreiben.)

Antwort
von landregen, 40

Es ist eine Überschrift, wie du auch schon gesagt hast. Übersetzt heißt es "Was ich jetzt tun kann". Auch im Deutschen geht das nur als Überschrift - aber ein vollständiger Aussagesatz ist das nicht.

Kommentar von AJMG1993 ,

im Deutschen kann man auch sagen "Bäume liebe ich." in englisch kann man das nur so sagen "I like trees" und nicht "Trees like I" das würde sogar ganz die Bedeutung ändern oder :D?

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 19

What I Can Do for Now = Was ich im Augenblick / fürs Erste machen kann

Als Frage müsste es What Can I Do for Now? heißen.

AstridDerPu

Antwort
von AJMG1993, 28

shouldn't it be like this: "what can I do now?"!!!?!?!?!?!?!!!!!

und ja wie unten schon erwähnt es ist eine Kapitel Überschrift. Und ja deswegen ist es kein Satz weswegen: "Satz" ja in Anführungszeichen steht :D

quelle:

http://www.linguee.de/search?query=was%20kann%20ich%20jetzt%20tun

Kommentar von adabei ,

In den Beispielen von linguee ging es wirklich um eine Frage, in deinem Zitat nicht.

Antwort
von Maaaaarieeeee, 35

Nein, das ist keine Frage und der Satz sollte so auch richtig sein und bedeutet quasi:" was ich jetzt tun kann" 

"Alles was ich vorerst tun kann"

ZB

1.Person:" my friend is lovesick and i don't know what to do "

2. Person:" Talk to her. That's all you can do for now."

Übersetzt

1. Person:" mein Freund hat Liebeskummer und ich weiß nicht was ich tun soll"

2. Person: rede mit ihr. Das ist alles, was du zurzeit für die tun kannst

Kommentar von AJMG1993 ,

Danke für deine Antwort, aber gibt es denn überhaupt etwas das mit "What" anfängt und keine Frage ist? vor allem in dieser Kombination mit "I can do" was ja auch schon komisch ist. Bei "i can do it now" würde ich das verstehen. "for now" ist aber genauso komisch O___________O

Kommentar von adabei ,

http://de.pons.com/übersetzung?q=for+now&l=deen&in=&lf=en

In den ersten beiden Zeilen kannst du nachlesen, was "for now" bedeutet, nämlich "für's Erste / für den Augenblick"

http://de.pons.com/übersetzung?q=for+now&l=deen&in=&lf=en

"what" ist hier nicht als Fragepronomen sondern als Relativpronomen aufzufassen.

What I can do for you now is this: .....

Kommentar von adabei ,

"what" als Relativpronomen bedeutet "the things which":

http://www.englishgrammar.org/relative-pronoun/

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community