Englischer Nachname Mary?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Adams, Donally, O´Donald, Smith, Jones, Rider, Johnson, Callahan, Cole,  Taylor, Berrymoore, Brown, Miller, Davies, Roberts, Lewis, Wood, Thompson, Walker, Parker, Collins, Cox, Bennett, Rose, Hunt, Gray, Cooper, Lee, Hill, Scott, Youn, Ward, Stevens, Hunter, Kennedy, Knight, ason, Owen, Campell, Walker, Hannigan, Haye, McGowan, Fairchild, Ross, Featherstone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo VicixO,

Mary o´Connor, dass ist zwar ein irischer Name, würde aber hübsch klingen.

Liebe Grüße und schlaf fein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub im Englischsprachigen Raum ist Mary Rose sehr beliebt.

Nur im deutschprachigem Raum würde ich einem Kind das nicht antun, später als Bloody Mary gehänselt zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VicixO
06.11.2016, 22:54

Nee es ist nur für eine Geschichte:) 

0