Frage von Huliwillswissen, 48

Englisch: wann wird das Present Perfect verwendet, wann verwendet man das Past Perfekt?

Einmal wird´s mit "have" gebildet, einmal mit "had", doch welcher  grammatikalische Unterschied besteht?

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 21

Hallo,

Present Perfect und Past Perfect sind zwei unterschiedliche Zeitebenen.

Das Present Perfect Simple

- bildet man mit have (bei I, you, we, you, they) / has (bei he/she/it) + Past Participle (bei regelmäßigen Verben -ed; 3. Spalte in Liste der unregelmäßigen Verben)

1.Person Singular - I have gone / I have not gone / Have I gone?

2.Person Singular - you have gone / you have not gone / Have you gone?

3.Person Singular - he/she/it has gone / he/she/it has not gone / Has he/she/it gone?

1.Person Plural - we have gone / we have not gone / Have we gone?

2.Person Plural - you have gone / you have not gone / Have you gone?

3.Person Plural - they have gone / they have not gone / Have they gone?

- Es wird verwendet, um eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart auszudrücken.

- Die Handlung begann in der Vergangenheit und dauert bis in die Gegenwart, oder ihre Auswirkungen, Resultate dauern in der Gegenwart noch an.

Signalwörter : since (seit; Zeitpunkt), for (seit; Zeitdauer), today, this week/month/year, so far (bisher, bis jetzt), up to now (bisher, bis jetzt), just (gerade), already (schon), ever/never (jemals/niemals), yet (noch, schon Fragen), not yet (noch nicht), recently (vor kurzem, neulich)

Beispiele:

Have you ever been to Paris? Bist du jemals in Paris gewesen?

He has eaten six sandwiches. Now he feels sick. (Resultat)

Das Present Perfect Simple kann auch ohne Signalwort verwendet werden. Dann drückt es eine Handlung der Vergangenheit aus.

Vergleiche:

Yesterday my father bought a car. (Past Simple, da Signalwort yesterday)

My father has bought a car.

Unterschied:

Das Present Perfect betont, dass etwas geschah.

Das Past Simple betont wann etwas geschah;

Das Past Simple kann nur als erzählendes Past ohne Signalwort verwendet werden, also wenn eine längere Geschichte in der Vergangenheit erzählt wird – dabei wurde schon zu Beginn der Geschichte auf den vergangenen Charakter verwiesen, z.B. Once upon a time,.

Noch ein Wort zum Gebrauch von for und since .

Beide heißen im Deutschen seit.

- for steht für einen Zeitraum / eine Zeitdauer

= seit, (im Sinne von: lang, für, was eine Zeit lang / für die Dauer von passiert)

Beispiele:

Ann has painted the ceiling for 3 hours.

= Ann streicht seit 3 Stunden die Decke.

(Zeitraum)

for a week/month/year seit einer/em/em Woche/Monat/Jahr), for ages (seit einer Ewigkeit), for a long time (seit langer Zeit)

dagegen

- since steht für Zeitpunkt

= seit, (im Sinne von: was ab (seit) einem bestimmten Zeitpunkt (Datum, Tag, etc.) passiert)

Beispiele:

Ann has painted the ceiling since 10 o'clock.

= Ann streicht seit 10 Uhr die Decke.

(Zeitpunkt)

since three o’clock = seit 3 Uhr, since Monday = seit Montag, since May = seit Mai, since summer 2001 = seit Sommer 2001, since last year = seit letztem Jahr, since Christmas = seit Weihnachten, since my youth = seit meiner Jugend

Eselsbrücke

:

- Zeitpunkt, wie der i-Punkt bei since

- Zeitraum, wie r bei for


Das Past Perfect Simple

wird gebildet mit had (bei allen Personen; I, you, he/she/it, we, you, they) + past participle

(bei regelmäßigen Verben -ed; 3. Spalte in Liste der unregelmäßigen Verben)

- drückt aus, dass etwas in der Vergangenheit geschehen war oder getan worden war bevor etwas anderes geschah / getan wurde.

Die Vorzeitigkeit wird betont.

- When the Smiths finally arrived at the theatre, the play had already begun. (hatte bereits begonnen)

- When the parents came home early from their holiday, their children had had a party in the living room. (hatten gefeiert)

- Last summer Tom went to Florida. Until then he had never been to the United States. (war er nie gewesen)

- Until last year Nicole had never eaten Christmas Pudding. (hatte N. nie gegessen)

Für das Past Perfect gibt es keine wirklichen Signalwörter.

Du solltest dir aber folgendes merken:

- after + past perfect -----> past tense

- before + past tense -----> past perfect

Die Grammatik und Übungen zum Present Perfect, Past Perfect und allen anderen englischen Zeiten

findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

:-) AstridDerPu

Antwort
von JackZeRipper, 14

http://www.espressoenglish.net/difference-between-present-perfect-and-past-perfe...

ganz einfach und klar erklärt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community